Abgaben an Lohengrin #5

Es werden mal wieder Abgaben fällig! Wie im vergangenen Video angekündigt, werden diese Abgaben - im vergleich zu den letzten #4 - höher ausfallen. Ich habe es diesmal auf Sachen abgesehen, die ich sehr oft erstatte, weil eben durch Bugs oder ungeklärte Fälle, oftmals aber auch einfach aus Kulanz diese Sachen eben oft erstattet werden. Das nicht abgeben dieser Abgaben wird mit einer Strafe von 3500 Taler geahndet.

Wenn ihr die Abgaben zahlen wollt, dann packt sie in eine Kiste an euren Faction-Home und schreibt ggf. ein Ticket oder meldet euch bei einem Teamler direkt. Die Abgaben sollten nach möglichkeit bis zum 05.07 gezahlt werden.


Weiler zahlen

250 Taler + 250 je Rasse
3 Stacks Holz Eiche oder Fichte oder Schwarzeiche oder ein Mix aus diesen
2 Stacks Proteine (außer Fische)
3 Stacks Kohlenhydrate
2 Stacks Vitamine
25 Eisenbarren
3 Stacks weiße Wolle
1 Stack Leder
3 Diamanten
2 Smaragde


Pro Stadtstufe:
250 Taler mehr
1 Stack Holz mehr
32 Proteine mehr
1 Stack Kohlenhydrate mehr
1 Stacks Vitamine mehr
10 Eisenbarren mehr
1 Stack Wolle mehr
3 Diamanten mehr
1 Smaragd mehr

3 Like

Städte die Unabhängigkeit sind müssen das ja eigentlich nicht bezahlen oder?

1 Like

Müssen Außenposten auch zahlen?

Selbstverständlich müssen auch die unabhängigen zahlen.

Nein

1 Like

Und warum? Wir sind Rplich unabhängig und da die Abgaben ja auch irgendwie Rplich sind macht es keinen Sinn.

Das eine hat ja mit dem anderen nichts zu tun, oder hat der Weltenrat direkt Vorteile durch die Abgaben?

Es geht eher darum

Oder wollt ihr bei Verlust eurer Wertsachen oder Grifing in der Fraction, nichts mehr erstattet bekommen.

1 Like

Eure Abgaben leistet ihr an Lohengrin. Nicht an den Kaiser oder den Weltenrat dem ihr unterstellt wärt. Ihr zahlt eure Abgaben an Lohengrin da ihr auf der Erde Parsifals lebt.

Occlich ziehen wir Abgaben ein um Resourcen Mengen zu balancen und im Notfall Verluste durch Bugs, Regelbrüche oder Versehen wieder zu erstatten.

Wenn ihr keine Abgaben mehr zahlen müsstet würde auch kein anderer mehr zahlen. Dann macht sich der Weltenrat eben unabhängig und nennt sich um. Dann zahlt niemand mehr abgaben und das ist nicht Sinn der Sache.

2 Like

darf man auch andersfarbige wolle nehmen?

1 Like

Sollte kein Problem sein. Guckt das es weiße ist aber wenn nicht ist es nicht so schlimm.

1 Like

Gut dann hat Progressus seine Abgaben fertig und sie sind bereit zum abholen

Hm… also da muss ich eher @HermannVonSalza zustimmen.
Klar, unsere Städte sind unabhängig - aber die Abgaben an Lohengrin sind eher etwas OOCliches, würd ich mal behaupten. Wäre ja sonst etwas Unfair, dann würde jeder Unabhängig werden ^^"

1 Like

Man kann die Abgaben als Ratenzahlung für die Boni des jeweiligen Factionstatus sehen (auch wenn ich die Aufteilung der Mengen etwas bescheiden finde, Städte mit mehr Landwirtschaft haben es tendenziell einfacher)

Wenn man dann Unabhängigkeit damit verbinden würde sollten damit einher dann auch die jeweiligen Boni entfernt werden :smiley:

2 Like

Sicher, dass ihr auf Resets und Refounds bei Griefing, Plündern, Bugs etc. verzichten wolltet…?

2 Like

Diese Abgaben sind auch eher nicht rplich, sondern sind eher Konzeptmäßig

2 Like

Wir sammeln halt immer gerne das Rohmaterial.

Wenn nun jemand zum Beispiel rote und blaue Wolle erstattet bekommt, dann hat das Archiv das nicht immer. Dann kann ich einfach 2 stacks weiße Wolle geben und man kann sich die dann selbst herstellen :smiley:

1 Like

Und die einzige Möglichkeit um Güter aus dem Handel zu ziehen (oder wie auch immer ihr das nennen wollt) sine Stadtabgaben? Also meine Stadt hällt sich Ressourcentechnisch ganz ganz knapp über Wasser. Die Abgaben sind für mich so gut wie unmöglich.

1 Like

Daher sind sie ja auch nicht sofort zu bezahlen und man kann nun farmen oder handeln um die gewünschten Mengen zusammen zu bekommen.
Klar keiner jubelt wenn die Abgaben kommen :persevere:

2 Like

Also MuSc freut sich jedes mal :3

2 Like

10 Like

Bekommt ihr nur manche Resourcen nicht zusammen oder seid ihr komplett blank? Wenn ihr gar nichts zahlen könnt müssen wir uns vielleicht was anderes überlegen.

1 Like