Antwort auf den Angriff auf Leib und Leben

An die guten Leute Parsifals!

Ich bin erst heute wieder erwacht, weshalb ich nicht davor dazu Kommentar abgelegt habe.

Vor drei Tagen, am 20.05.1352, wurde ein Versuch auf mein Leben gemacht. Dieser wurde von Medica Xanell Isenheim, zweifelsfrei einem Befehl von Morak Grollschmied folgen, ausgeführt. Das wilde Biest übte diesen Angriff auf Leib und Leben nicht mit Waffen, sondern mit ihren Zähnen und Klauen. Glücklicherweise konnte ich durch das zügige Eintreffen Spartas gerettet werden. Durch dieses Ereignis motiviert erklärt die Zentralbank, dass sie nie wieder mit Progressus Geschäfte machen wird. Es wurde eine, von mir geleitete, Reorganisation der Bank in Angriff genommen, die noch immer am Laufen ist. Die Konten bleiben, bis auf weiteres, unverändert. Sollten Kunden Fragen haben können sie mich in Sparta erreichen.

Euer aller Dienstwilliger Freund und Helfer
Therin Theronson
Geschäftsführer der Zentralbank

3 „Gefällt mir“