Baumaterialien gesucht

Seid gegrüßt, Lieber Leser!

Die „Stadt“ Ravensberg-Preußen durstet derzeit nach Baumaterialien für das Projekt der Schwurhalle sowie einer Bibliothek. Um dieser Begierde nachzukommen, wird nun ein oder mehrere Handelspartner gesucht, die mir zu einem fairen Abgabepreis die Baumaterialien zukommen lassen.

Ich brauche:

Andesit (Poliert)
Granit (Poliert)
Weißen Beton
Smooth Stone

Ich freue mich schon auf eure Angebote und Zuschriften

  • Ficium von Ravensberg (nicht_rene9

( Das Bild zeigt die geplante Schwurhalle sowie Bibliothek)

4 „Gefällt mir“

((irre ich mich oder ist das wirklich alt griechische, früh römische architekttur? Außerdem ist das sehr groß scheinbar, wo willst du das den hinbauen?))

1 „Gefällt mir“

Es ist zumindest der Versuch diese Nachzuahmen. :smiley:

((laut knight soll es nahe terra entstehen. darf ich meine meinung zum bauort sagen im hinblick der architektur?))

Kannst du gerne machen :slight_smile:

((es passt nicht rein. Terra ist eher Germanisch/Keltisch. Die Architektur ist Mediteran. aus meiner sicht total fehl am Platz und für das 14te Jahrhundert, wir sind 1300 irgendwas right? auch nicht mehr umsetzbar bzw komplett aus der Zeitgefallen))

1 „Gefällt mir“

Meiner Meinung nach ist es komplett realitätsfern das man ausschließlich Architektur aus dem 14ten Jahrhundert zulässt. Alles was moderner ist das passt nicht. Allerdings ist’s ja realistischer wenn es auch Gebäude gibt die durchaus älteren Ursprungs sind. :slight_smile: Finde es auch langweilig wenn es nur Fachwerk und co gibt. Eine Stadt, die wirklich eine Geschichte zu erzählen hat, besteht nicht nur aus einem Stil sondern aus mehreren. Außer es ist eine Stadt, die am Reißbrett entworfen wurde.

Ich habe auch ein Gotisches Haus gebaut, weitere sind geplant und das ist dann auch „moderner“ bzw. zeitgemäß :smiley:

Wenn man mal auf Terra schaut, dann wird sich da nicht wirklich dran gehalten. Schließlich steht ja nahe der Stadt ein Tempelartiges Gebäude. Dieses gehört auch offiziell zu der Stadt :smiley: Deswegen finde ich es nicht so tragisch ^^.

1 „Gefällt mir“

((und soll seit ich hier spiele, also etwas mehr als einem jahr, abgerissen werden weil es keiner braucht. man kann nicht einfach so ein großes konstrukt aus dem bodenstampfen und hoffen, dass keiner merkt wie es so 0 in die Zeit passt. abgesehen davon, dass ein solches gebäude auch eine geschichte braucht. da ihr es aber rplich errichtet und nicht ooclich hat es in die zeit zu passen. sprich architektur des 14ten jahrhunderts))

Also niemand hofft, dass es niemand es merkt das es nicht in die Zeit passt. :smiley: Da verstehe ich jetzt nicht den Zusammenhang bzw. wie du darauf kommst. Aber ok :smiley: Genauso wie das es keine Geschichte usw gibt. Aber naja. Egal :smiley:

Also für mich ist eine Stadt, die ausschließlich aus Holzhäusern / Fachwerk besteht nicht das was ich suche. Ich möchte eine Stadt der man das Alter durchaus ansehen kann und das geht am besten durch das Auftreten verschiedener Epochen der Architektur. Ehrlich gesagt finde ich auch, das es der Stadt eine bessere RP Atmosphäre gibt :slight_smile: Wenn es dir nicht passt, dann kannst du es ja gerne melden oder so :smiley: Ich werde meinen Bauplan aufjedenfall weiterhin verfolgen

2 „Gefällt mir“

((Der Senat wurde schon mal abgerissen, dann aber auf wunsch wieder hergestellt

((ich will dich erinnern, dass die Menschen nicht einmal 100 Jahre in Parsifal leben. dadurch ist das älter sein mit den verschiedenen Epochen kompletter Humbuk))

Das Gebiet auf dem ich baue, war vor vielen hunderten Jahren mal bewohnt. Die Siedler fanden eines Tages die Ruinen und restaurierten sie wieder. :slight_smile: Man könnte auch argumentieren das einzelne Gebiete die Römer verehrten und sie deshalb diesen Baustil angewandt haben usw. Die Welt sah ja damals auch nicht überall gleich aus :smiley:

Ich möchte aber an der Stelle auch die Unterhaltung mit dir beenden, da sie zu nichts führt und du immer irgendeinen Weg zur Beschwerde finden wirst. :smiley: Und das einfach sinnlos ist wenn man mal auf Sparta, Terra oder andere Ortschaften schaut. Wenn es dir so missfällt, dann melde es und wenn nicht dann ist ok. :smiley:

2 „Gefällt mir“

((bis die menschen vor ca 80 jahren nach Parsifal kammen kannte man die Römer nicht. die Elfen bauen nicht so und die Zwerge auch nicht. das ist keine argumentation sondern ein verzweifelter Versuch etwas Lorekonform zu machen was nicht Lorekonform sein kann))

Wie kann man nur so viel dummes Zeug schreiben? Sei auch mal bitte ein bisschen freundlicher anstatt so arrogant und unsympathisch hier deinen Rotz durch die Gegend zu speien.

Die Christliche Kirche, insbesondere die Katholische, hat niemals Architektonisches Wissen über Rom verbrennen lassen. Wenn ja, dann wäre es ziemlich Merkwürdig, da Rom das Machtzentrum der Kirche war und heute noch ist.

Dann frage ich mich aber wie in Greifenstein eine Kirche im Lateinischen Kreuz entstehen konnte :smiley: Sehr merkwürdig… dachte das dieses Wissen in Parsifal garnicht existieren kann.

Btw? Wie konnte der Klassizismus entstehen oder die Renaissance wenn alles wissen über Römischen Werte und Baustile vernichtet wurden? Schon sehr merkwürdig alles

4 „Gefällt mir“

((wie zum fick soll man die Römer kennen wenn die Römer eine Menschen Kultur ist?! Parsifal kannte bis vor 80 Jahren keine Menschen wie oft noch? Zu der Zeit wo die Römer existierten gab es in Parsifal keine Menschen. Die Menschen sind die einzigen die sie kennen können, und diese sind auch nicht in der Lage die römischen Bauten nach zu bauen dank der christlichen Kirche. Diese hat viel wissen verbrennen lassen, weil es angeblich böse war. Lies dich mal zu Rom und der Lore vom Server ein bevor du irgendwas baust))

1 „Gefällt mir“

((nur so am Rande 80 Jahre ist nicht korrekt sie Menschen sind erst seit wenigen Jahren hier

((dann sind es noch weniger. sprich die Römer sollte es erst recht net hier geben. die größe der städte…gut, ist minecraft. da sind die bauzeiten teilweise nicht ein paar jahrzehnte))

Ja komisch dass es dann in der Heimatstadt von Tsuki eine Kirche gibt die Römische Wurzeln von der Bauweise her hat. Sehr merkwürdig.

Wenn Tsuki konsequent wäre, würde sie dieses Bauwerk abreißen.

2 „Gefällt mir“

((heimatstadt? welche heimatstadt? Ich bin Teil von keiner Stadt))

ah sorry. Dachte du bist aus Greifenstein. :smiley:

Kann man sich denn deine 100% korrekte Bauweise anschauen? :slight_smile: