Brand vor Ilmare

Zur späten Abendstunde erhellte oranges Licht die Stadtmauern Ilmares. Die grauen Rauchschwaden waren noch einige Kilometer weiter zu sehen. Trat man hinaus könnte man erkennen das der Baumstamm Links der Gaia Statue lichterloh brannte. Doch Ilmare hatte glück gehabt, der Wind verhinderte das das Feuer auf den nächsten Baum und von da aus auf die Stadt übersprang, war das Absicht gewesen? Vielleicht ein Zeichen der Dunkelelfen? oder gar ein Zufall?. Als sich das Feuer legte, glitzerte im inneren des verkohlten Baumes eine schneeweiße, vom ruß unberührte Feder. Es war alle male kein Zufall

7 „Gefällt mir“