Braumeister auf FTS

Moin,

Cira’s Thema (Braumeister gesucht) hat mich erneut zum Nachdenken gebracht, was das ganze Konzept von Braumeistern auf FTS bringt. Ich finde es gut, wie Cira es formuliert hat:

Solltet ihr nur Tee herstellen, so würde man sicherlich jemand zweites finden, welcher Wein anbietet - Ihr müsst also nicht alles abdecken!

ich sehe den Sinn nicht, dass es jeder Braumeister, jedes Getränk verkauft. Das nimmt in meinen Augen den ganzen Reiz. Dasselbe könnte man eventuell auch beim Medikus Rang sagen, aber davon habe ich keine Ahnung. Ich habe mich auf jeden Fall entschlossen, ab jetzt ausschließlich Tee - was meinen Char auch ausmacht - zu verkaufen. Herstellen tue ich trotzdem noch alles, aber dann primär für Stadt interne Treffen, der Verkauf bezieht sich dann nur auf den Tee, bzw. primär (sollte bspw. kein anderer Braumeister irgendwas anderes verkaufen, verkaufe ich das natürlich).

Ich rufe jetzt nicht dazu auf, dass jeder Braumeister das genau so machen muss wie ich, aber eventuell möchte ja der/die ein oder andere das ja genau so machen (oder sich auf 1-2 Sachen spezialisieren :))


Auch wird es mal Zeit, sich bei den anderen Braumeistern zu bedanken. Als ich mir den Rang gekauft habe, wurde ich direkt von @Powerplay1234 so herzlichst aufgenommen, er hat sich die Zeit genommen, mir alles zu zeigen und mir auch gezeigt, wie ich mein erstes Bier braue. Eventuell kann man das nicht nachvollziehen, aber diese 30-40 Minuten waren ehrlich mit die schönste Zeit, die ich auch FTS hatte, weil man einfach sagen konnte, dass er so richtig darin aufging.

Auch @hurrax1, der mir nicht wie Powerplay die basics, sondern direkt mehr „professionellere“ Sachen gezeigt hat, möchte ich hier einfach mal danken. Du hast dir während deinem Ausbildungsstress Abends locker ne Stunde Zeit genommen, um mir auf einem MC Server zu zeigen, wie man braut. Ich bin dir sehr dankbar dafür! Du hast mir nicht einfach gesagt „hier brau das so und mach das so“ sondern hast mir gezeigt, wie man selbstständig auf Rezepte kommt, hast mich rätseln lassen und mir dabei geholfen und mir alles viel näher gebracht. Das sind so Sachen, die die Community nicht sieht, aber einen mega Impact auf einen und die Qualität der Spieler von FTS hat. Ich selber könnte sowas gar nicht machen, weil ich viel zu scheu bin für sowas, aber ich möchte, dass jeder Braumeister, der noch kommt, genau dasselbe „erleben“ kann, denn das war etwas, was ich sehr geschätzt und gefeiert habe.

14 „Gefällt mir“

Ich halte es auch für besser, wenn man sich beim Braumeister und Medikus Beruf auf bestimmte Bereiche spezialisiert.

Mein Vorschlag wäre zum Beispiel:
Es gibt keinen Braumeister der alles zubereiten kann, sondern verschiedene „Unterberufe“, wie mal angenommen ein Winzer oder, wie Gugeta es ist, ein Teebrauer (?).

Und falls dann jemand mehr als eine Richtung beherrschen möchte, macht er eine Art Fortbildung.

Dieselbe Art von Unterteilung würde in der Theorie ja auch beim Medikus funktionieren.

Ich glaub, dass es das RP an einigen Stellen verfeinern und vielseitiger machen würde.

4 „Gefällt mir“

Auf jeden Fall. Beim Medikus Rang macht es ja auch Sinn, weil einer konzentriert sich auf Wunden, der andere auf eine Pest, jemand anderes wiederum um Brüche etc.

Würde es auf jeden Fall feiern, wenn es sowas wie Winzer und Teebrauer geben würde :smiley:

2 „Gefällt mir“

Problem an Brewery ist, dass man nicht pro Rezept ne Permission hat sondern einem Spieler alles oder gar nichts erlauben kann. Nen Winzer könnte also zwangsläufig auch Bier brauen

Ich denke das es eher darum geht, zu sehen, wer was verkauft/anbietet, bzw wer sich auf was spezialisiert und nicht wer was machen kann/darf. Eher kosmetisch als Orientierung für die Spieler :smiley:

1 „Gefällt mir“

Wie meinste? Also dass die Spieler das von sich aus machen sollten? :smiley:

Naja, dann wenn man sich den Braumeister Rang kauft auf eine Region (oder zwei) spezialisieren sollte. Man kann auch sagen, jeder kann sich den Braumeister Rang kaufen, wenn man aber Alkohol verkaufen möchte, braucht man eine Spezialisierung (Winzer, Teebrauer etc). Dann weiß man welches Fachgebiet diese Person bedient. Es ist aber trotzdem möglich, dass jeder alles machen kann, nur sollte man sich bei dem Verkauf eventuell an seine Spezialisierung halten ^^

2 „Gefällt mir“

ok das könnte man vermutlich durch nen kleines regelwerk umsetzen

gefühlt hat keiner der den braumeisterrang kauft / medikus ne fachliche arbeit :smiley: was nicht so soll. Deshalb denken wir auch, den einfach auch nur noch per lizenz auszugeben

1 „Gefällt mir“

Finde ich gut, aber ich denke damit es fair im Gegensatz zum Räuber bleibt, sollte der Rang trotzdem Taler kosten. Man kann sich den dann nicht einfach in Lohengrin an einem Schild kaufen, sondern muss das Geld im Inv haben + die fertige Doktorarbeit im Forum gepostet haben. Wäre zumindest mein Vorschlag ^^

2 „Gefällt mir“