Charactervorstellung - John Brown

Name: John Brown

Alter: 33

Geschlecht: Männlich

Religion: Christlich

Rasse: Mensch; Europäer

Wohnort: Greifenstein

Beruf: Schmied

Eigenschaften: arbeitstüchtig, schläfrig, oft betrunken

Stärken: Schmieden, allgemeines Arbeiten, meist viel Energie weil er so viel schläft

Schwächen: Alkohol, er ist nicht sehr kreativ

Herkunft und Familie: Stammt aus einer armen Familie aus dem deutschen Reich. Der Vater(Jack Brown) genauso arbeitstüchtig und hat ebenfalls eine Schwäche für Alkohol. Die Mutter (Sophie Brown) war bis kurz vor ihrem viel zu frühen Tod Weberin in dem kleinen Hafenstädtchen in dem die drei lebten. John musste seid er zehn Jahre alt ist ebenfalls einer Arbeit nachgehen da sich die Familie sonst ihr Haus nicht leisten konnten. Im Alter von 17 Jahren entdeckte John die Arbeit des Schmiedes für sich. Er machte sich auf die Reise und suchte ein besseren Ort, damit sein Vater nur noch sich selbst finanzieren musste. John arbeitete auf seiner Reise viel als Werkzeugschmied und nahm sich fest vor auch das Rüstungsschmieden zu erlernen. Als er sich in einem riesigen Sumpf verirrte wurde er bewusstlos, da er nichts zu Essen hatte. Als wieder aufwachte,lag er auf dem schmutzigen Boden, wie er später erfuhr von der Stadt Lohengrin. Nun ist er auf seiner Reise auf den Ort Greifenstein gestoßen und konnte Beziehungen zu vielen netten und hilfsbereiten Menschen aufbauen. John will nun für längere Zeit dort bleiben und als Schmied arbeiten.

5 „Gefällt mir“

Grüße,

also mir fehlt dein Geschlecht, Religion, Herkunft, Stärken, Schwächen. Zusätzlich solltest du vielleicht noch hinzufügen das dein Char durch einen Zufall nach Parsifal gekommen ist wenn du hilfe brauchst stehe ich gerne zu verfügung.

~Kayro

1 „Gefällt mir“

Vielen Dank für das Feedback habe es noch einmal überarbeitet. Hoffe es enspricht nun den Vorschriften. Habe mir echt Zeit genommen und das auch Ernst genommen.
Muss jetzt erst einmal weg ich gucke morgen noch einmal rein.

1 „Gefällt mir“

Danke für deine Überarbeitung aber ich habe noch einige Fragen ^^’’ Ich verstehe nicht wirklich was an Schlafen eine Stärke und an Kreativität eine schwäche sein soll ^^ Wenn könntest du als Stärke schreiben meist viel energie eben weil er so viel schläft und bei Kreativität als schwäche vielleicht manchmal in seiner eigenen Welt eben weil er zu kreativ ist. Der rest geht so klar :smiley:

~Kayro

2 „Gefällt mir“

Habe es überarbeitet, aber die Schwäche Kreativ sein, da meinte ich er ist NICHT krativ. Habe es noch einmal deutlicher geschrieben.

Passt alles würde ich sagen :slight_smile:
Deine Vorstellung ist angenommen