Charaktervorstellung - Reza Sophie Magdalen

Zum Gruße werte Bewohner Pasifals.

Mein Name: Reza Sophie Magdalen Hohenstein
Alter: 18 Jahre
Geburtstag: 15 Juli.
Rasse: Mensch
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bis nun die Landen und Wälder des Reiches.

Stärken:
Sie ist eine temperamentvolle, aufmerksame, starke und schlaue Frau. Zudem beherrscht sie die Kampfkunst mit dem Kurzschwert und den Faustkampf, welche sie sich selbst angelernt hatte.

Schwächen:
Sie ist recht stur, dies durch ihre Mutter und Wurzeln. Zumal ist sie sehr gefühlvoll und impulsiv. Auch die Ungeduld ist für sie nicht ungewiss.

Aussehen:

((ungefähres Aussehen/Quelle: (509) Pinterest))

Reza ist eine zierliche junge Frau, mit dunkelblauen Augen. Rabenschwarzen Haar. Ihre Haut ist leicht dunkler als üblich, doch weicht durch ihren Vater und ihre Mutter recht ab von der eigentlichen Herkunft ihres Vaters. - Sie ist gerade mal 1,54 Meter groß und wiegt entsprechend zu dieser Größe normal.

Vorgeschichte:

Reza wurde in einem fernen Land(Heiliges Römisches Reich [deutscher Nation] - Frankenland) vor genau 18 Jahren geboren. Ihr Vater ist durch Erzählung ihrer Klosterschwestern Osmane und ihre Mutter christlicher Herkunft.
Doch stammt sie aus einer unehelichen Herkunft, denn ihre Mutter wurde einst von diesem Mann vergewaltigt und so wuchs sie schlussendlich auch ohne wirklichen Vater auf. Aber auch Mutter. Ihre Mutter, dessen Name Layla-Aurelia Hohenstein, gab sie nach der Geburt in das Kloster auf, wo sie dort eine lange Zeit aufwuchs.

Mit ihrem Geburtstag des 18ten Lebensjahres trat sie aus dem Kloster aus und machte sich auf die Suche nach ihrer Mutter. Doch die Suche war kurz, denn sie verstarb genau eine Woche später in einer osmanischen Kampfarena. Sie wurde bis auf ihren Kopf in Sand vergraben nachdem sie einen einfachen Bürger das Leben rettete und einen Herzog des Landes angriff.

So sah sie keinen Sinn mehr länger in diesem Königreich zu verweilen und begab sich auf reisen, bis sie nun auf Pasifal traf und einige Zeit beraubt in der christlichen Stadt, Greifenstein, aufwachte…

und nun sucht sie ihren Sinn, ihre Aufgabe und einem Glauben…

2 „Gefällt mir“

In welchem Land? Einem in der realen Welt? Weil das muss bei Menschen so sein. Du solltest generell beschreiben, in welcher Region sich die Vorgeschichte deines Chars abspielt :slight_smile:

Und bei dem Bild bitte noch die Quelle angeben. Wir als Seitenbetreiber könnten da sonst ein paar Probleme bekommen :slight_smile:

LG.

*editet

Ich hoffe das ist so in Ordnung :).

Hallo Gramazar,

vielen Dank für das Schreiben einer Vorstellung zu deinem Charakter.
In dieser sind alle nötigen Angaben enthalten und sie entspricht der Lore unseres Servers.

Damit ist deine Vorstellung hiermit angenommen.

1 „Gefällt mir“