Dankeschön an den Räuber

Ich wollte mich einfach mal beim Räuber bedanken, nicht nur dafür, dass er jegliches Holz, Essen und Erze aus dem Wolfswachter Stadtlager entfernt hat, (die hart erarbeiteten ressourcen wurden auch langsam lästig), und damit in deiner Gnade meine fähigkeit in meiner freizeit sachen für die stadt zu bauen erheblich eingeschränkt hast, (sein wir mal ehrlich, keiner spielt minecraft wirklich um zu bauen, das wär doch lächerlich), nein, in deiner unendlichen Güte hast du mir auch noch mein geliebtes Pferd Anthemios gestohlen. Ich bin dir echt dankbar, das öde klappergestühl braucht doch keiner.

Jetzt mal ohne scheiß, ich hoffe du hattest nen echt guten grund dir das einzige benannte pferd in der Stadt zu schnappen, dass dazu noch einsam in einem geschlossenem Stall stand während andere pferde ohne namen und mit sattel gefühlt in der ganzen Stadt rumlaufen. Aber nein, es musste mein pferd sein, das mit dem namen. Und warum? weil dir die anderen zu hässlich waren? oder weil meins ne eisenrüstung hatte? ich glaube nicht, weil dann hättest du auch die eisenrüstung nehmen und Anthemios stehen lassen können. Warum also? Willst du anderen den spaß verderben? das tust du auf jeden fall. nicht nur hast du mir den spaß für heute verdorben, sondern mir auch noch nen meltdown beschert. ich hatte seit über zehn monaten keinen richtigen meltdown mehr, aber seit dir hatte ich den häftigsten der letzten 3 jahre. ich hoffe du bist zufrieden mit dir und deinem werk.

falls jemand ein schwarzes pferd mit weißen flecken sieht, mit oder ohne eisenrüstung, und es ein nametag mit namen Anthemios hat, dann hat bringt es bitte zum rehtmäßigen besitzer WariorWolf nach Wolfswacht zurück, ich geb finderlohn soviel ich kann

4 Like

Hast du das Team schon gefragt, wer auf die Kisten etc. zugegriffen hat? Das, was du beschrieben hast ist eigentlich so absolut die Rolle des Räubers, also verüble es ihm nicht. Sammle ((wenn es der Räuber war)) rplich nach Material, nach Funden, rp mit Leuten den es genauso erging.
Und dann wenn alles vorbereitet ist direkt ins Gericht und hole dir die Justiz, die du verdienst.

Es war der Räuber, wurde mir von Torte bestätigt

Na dann, ab mit der Spurensicherung. Es ist immer noch ein rp-Server, du hast die Möglichkeiten, ihm das Leben zur Hölle zu machen.

Und wie bittschön???

Kannst du online kommen? Dann kann ich mich der Sache gerne mal annehmen. Wir sind aktuell dabei das mit den Räubern etwas zu nerfen, die machen wohl aktuell schon viel Stress

Mein Pferd wurde ebenfalls geklaut das hatte den Namen Arthur richtig nerivg es war grau mit weißen flecken
Wir müssen heraus finden wer der Räuber ist denn ertreibt sich auch in meiner Stadt herum und klaut etwas

Also wenn er klauen kann, was und soviel er will, dann finde ich das schon ziemlich op

jetzt Mal ehrlich… woher wollen denn alle wissen, dass der Räuber das war mit den Pferden? Jeder andere Spieler könnte genau so ein Pferd klauen…

Ungefähr so, wie einige von uns : D

Es müsste doch ein Lager des Räubers in der Nähe sein?

Ist keins

Hm wenn es ein offizieller Räuber war, kann man nur sagen das es doch nicht so schwer sein kann die Auflagen die man als Räuber erhält zu befolgen. Auch das komplette stadtlager auszuräumen hat nichts mit RP oder Spielfreude zu tun.
Wenn sich die Räuber nicht an ihre Verpflichtungen halten gehören sie gebannt.

4 Like

WIr arbeiten daran :slight_smile:
Morgen werde ich das neue Konzept zu den Räubern verfassen :slight_smile: Ich denke dass dann alle Unklarheiten beseitig sind

Selbst wir wurden von ihm beklaut und haben alles in der Nähe abgesucht doch kein Lager seinerseits gefunden