Die Arbeiten an der Map haben begonnen

Mir wurde am Sonntag mittgeteilt, dass die Arbeiten an der Map begonnen haben. Ich gehe davon aus, dass eine Map ca. 150 Stunden Arbeit beinhaltet.

Sobald die ersten Ergebnisse da sind, werde ich die Map mit euch teilen um ggf. Verbesserungen der Karte zu besprechen.

Änderungen die sich bis dato für die neue Map ergeben haben:

  • Citybuild wurde abgespeckt
  • Weniger Ränge
  • Richtbarkeit und Gesetzgebung
  • Gilden und Organisationen
  • Wirtschaft
  • Roleplay
  • Roleplay-Leitfaden
  • Plugins und Konfigurationen
  • Geschichte zum Server (wird bald noch veröffentlicht, bin schon mit der SPK am bereden)
  • Lizenzen wurden abgespeckt
  • Kriegssystem wurde angepasst
  • Ideen zu Helferstädten wurden angepasst
  • und weiteres kommt vielleicht noch, wir waren also nicht faul in dieser langen Zeit :wink:

Nun bitte ich noch um etwas Geduld. Die Zeit wird bald gekommen sein. Haut hier gerne eure Fragen raus, alles was noch unklar ist!

16 Like

Ist man wenn man in Elysium in einer Gilde ist auch in Parsifal wieder in der Gilde?

1 Like

Ja so sollte es sein

1 Like

Ja du bleibst in der Gilde, wenn du die Bedingungen für den Bürgertitel für Parsifal erfüllst. Das müssen alle Personen mit einem blauen Titel machen, sonst wird Ihnen der Titel aberkannt und man muss diesen nach dem neuen Konzept erarbeiten. Wenn du deinen Charakter änderst ist das nicht schlimm, solange in diesem deutlich wird, weshalb er sich dieser Aufgabe gewidmet hat.

2 Like

Wie weit wurde citybuild abgespeckt? Des war nämlich n ziemlich großer und einzigartiger Teil von fts, wenn der nämlich zu stark weg ist kann man gleich auf nen reinen rp Server gehn und somit wäre irwie so der sinn des Servers weg

Dorfspezialisierung und Grafschaften sind einfach weg, die waren überflüssig

1 Like