Die Stiftung, wir verwirklichen Träume

Die Stiftung

grafik

Die Stiftung unterstützt fleißige Spieler die auf einen Rang oder eine Stadt hinarbeiten finanziell.
Wir möchten euch unterstützen eure Träume verwirklichen und euch mehr Spielspaß bringen.

Wir unterstützen euch monatlich mit bis zu 2000 Talern und entwickeln ein Sponsorenprogramm für euch.

Bewerbt euch unter diesem Beitrag mit einer Erläuterung eures Projektes und wir entscheiden wieviel wir in euch stecken. Die Mittel hängen auch von eurer Aktivität ab.

Auch Sponsoren können sich gerne bei mir oder dem Buchhalter @Babricka melden.

Helfen sie fts zu einem Ort der Freude zu machen und unterstützen sie Spieler bei der verwirklichung ihrer Träume.

Sponsoren:

Geförderte Projekte:

Eine Bewerbung für Förderung sollte enthalten:

  • Eine kurze Vorstellung von euch und eurem Projekt.

  • Wie lange ihr auf dem Server spielt und eure Spielstunden.

  • Eure Ziele und was einzigartig ist an eurem Projekt.

  • Warum ihr die Förderung verdient habt.

Eine Bewerbung als Sponsor:

  • Eine kurze Vorstellung

  • Warum ihr Projekte unterstützen wollt

22 Like

Grüße.
ich bin der Besitzer von dem kleinen Sparta und möchte meine Stadt an dieser Stelle gerne vorstellen.

Sparta besitzt schon viele Gebäude, z. B. eine Bäckerei, ein Lager, viele Wohnhäuser, eine kleine Festung, einen Markt und schon das Gebäude eine Universität, welche noch eröffnet werden soll. Uns fehlt noch die Mauer der Stadt. Sparta ist hauptsächlich christlich, es gibt jedoch auch ein paar andere Religionen, aber keine wie das Chaos. Bei uns leben nur Menschen und es gibt großartige Zukunftspläne für unsere Stadt.

Ich spiele seit 14,24 Tagen auf diesem Server und das seit ungefähr Juni 2020. Mein aktivster Bürger spielt seit 14,07 Tagen und ist seit August dabei.

Wir haben zwar noch ein paar Bürger mehr, die kommen jedoch eher selten online und können durch Probleme im rl nicht so oft kommen.

Unser Ziel am Anfang war es, eine sehr auf Krieg ausgelegte Stadt zu sein. Mit der Zeit nahmen aber die rp ab, deshalb wurden wir inaktiver und wollten das rp wieder beleben. Wir wollen nach der Gründung viele Dinge ändern: Wir möchte die Universität und einige Organisationen gründen, sowie ein paar Events organisieren. Deshalb sind wir in letzter Zeit viel aktiver geworden. Gerade bauen wir die Stadtmauer und lassen uns tolle Dinge einfallen.

Warum haben wir die Förderung verdient? Da wir gerade jetzt, in einer Zeit, in der es weniger Events gibt, sehr aktiv dabei sind und bleiben und wir das rp wieder beleben wollen. Bei uns soll der Markt eine wichtige Rolle spielen. Der Markt wird das rp beleben und die Organisationen, die geplant sind, werden den Server viel lebendiger machen und ihm viel mehr Farbe verleihen.

Ich bin schon auf die Anwort gespannt. Vielen Dank schon einmal.

6 Like

Nun ich bin Tsuki (Tsuki_yt auf FTS craft) und mein Char ist die alleinerziehende und außenstehende Mutter Yalanna Fairwater.

Meine Yalanna studiert aktuell und plant nach den Studium in die Lehre bei einem Braumeister zu gehen. Da nach der Lehre man selber brauen kann benötigt man natürlich den Braumeister Rang für 10k.

Neben diesem Projekt gibt es dort noch das Projekt meines Gehöffts, es scheint zwar äußerlich fertig aber es gibt noch viel zu tun. Mein gehöfft habe ich als Bibliothek und Zirkelhauptquartier im geheimen geplant. Grund idee ist, dass man zu mir zum gehöft kommt wenn man Wissen benötigt das sinst nirgendswo vorhanden ist. Ebenso ist geplant das der Zirkel, dazu kommt bei zeiten noch ein Forumseintrag, vergessene Magie und Tränke wirkt welche einem rplich helfen werden. Zum Beispiel die rekonstruktion von fehlenden gliedmaßen oder äußerliche veränderungen die nicht umkehrbar sind etc. Alles in allem also ein Ort des Wissens und der Magie

würde mich freuen wenn ich finanzielle unterstützung von euch bekommen würde ^^. Btw falls wer rpn mag einfach anschreiben, vin fpr so etwas stehts zu haben

3 Like

Das Konzept wurde jetzt noch etwas weiter „entwickelt“.
Wenn Städte Geld von der Stiftung bekommen, dann bekommt der Sponsor im Gegenzug vielleicht vergünstigte Marktstände.
Wenn man einen Rang (z. B. Braumeister) finanziert bekommt, dann macht man vergünstigte Preise oder tauscht Rezepte aus.
Für die Sponsoren entstehen also kleine Vorteile, aber für die Projekte keine Nachteile.
An Sparta und Tsuki, wenn ihr es euch jetzt nochmal anderes überlegt, dann geht das völlig in Ordnung.
Außerdem haben die Sponsoren ein Mitspracherecht bei der Auswahl der Projekte.

2 Like

nein also ich habe kein problem damit aber ihr müsst wissen ich bin sehr dickköpfig und wenn ihr mir zu stark eingreifen wollt stelle ich mich klär. stellt euch also auf langes verhandeln ein wenn ihr stark eingreifen wollt

Wir wollen ja niemanden zwingen, aber es geht darum das die Sponsoren auch einen kleinen Vorteil haben

1 Like

klar den bekommt ihr ohne frage

Na dann

1 Like

Also Tsuki du bekommst Spendenklasse D also 0-500 Taler pro Monat und Sparta ihr bekommt Klasse C also 500-1000 Taler

4 Like

ui vielen lieben dank UwU wo bekomme ich die bzw wo und wann kann ich die monatlich abholen?

Also eingezahlt wir am ersten eines Monats und das sollte dann auch höchstens zwei Tage später bei dir ankommen

3 Like

oki danke für die info

1 Like

Vielen Dank. Wir sind schon richtig kurz vor der Gründung und eure Hilfe, gibt uns den Betrag den wir noch brauchen.

3 Like