Entbannungsantrag: Dr_Picy

Entbannungsantrag von Dr_Picy

Grund: Griefing

gebannt von: Medicus28

Grund: Griefing

Vorstrafen: Keine

Erklärung:

Im Winter letzten Jahres wurde ich permanent für Griefing gebannt, der Sachverhalt bestand darin das ich die Map in der Hauptstadt (Die zu der Zeit löslich war) genommen habe und in Kiste gelegt habe. Seitdem ich gebannt wurde habe ich versucht neue Server zu finden oder habe allgemein kein Minecraft gespielt. Aber wo hin ich auch ging, nichts konnte meinen ersten Rp Server ersetzen auf denen ich viele wundervolle Erfahrungen gemacht habe. Deshalb tut es mir leid, ich glaube das ich meine Strafe abgesessen habe würde ich gerne wieder auf dem Server spielen. Ich möchte mich ab jetzt wieder an die Regeln halten, wie ich es davor auch gemacht habe.

freundliche Grüße, Picy

12 „Gefällt mir“

Wie kommt es denn dazu das du hier wieder spielen möchtest nach so langer Abwesenheit?

Hier nochmal deine Akte:

Strafe 1: Griefing der Karte in Lohengrin

  • Typ: WARN
  • Autor: Medicus28
  • Deaktiviert: false

Strafe 2: Griefing

  • Typ: BAN
  • Autor: Medicus28
  • Deaktiviert: false

Wir werden uns teamintern mal schnell beraten über deine Entbannung und dich dann informieren.

1 „Gefällt mir“

Ich hab auf anderen Servern gespielt und ne lange Minecraft Pause gehabt aber Nostalgie und meine Freunde wollen das ich wieder drauf komme. Es gibt eben kaum bessere Rp Server und meinte besten Erfahrungen waren eben auf FTS.

3 „Gefällt mir“

Hallo,

das Team hat sich für deine Entbannung ausgesprochen.
Du kannst somit nun wieder auf FTS joinen.

Viel Spaß und halte dich immer an die Regeln :smiley:

7 „Gefällt mir“