[Event] Ritterturnier in Lohengrin

Liebe Bürger Parsifals, es freut mich sehr ihnen allen hiermit die frohe Nachricht zu verkünden:

Die Braumeisterzunft veranstaltet am Freitag dieser Woche, dem 29.05. ein Ritterturnier mit Preisgeldern von insgesamt 500 Talern!

Das Turnier wird aus zwei Teilen bestehen, ein Wettkampf, in dem im Zweikampf gegeneinander gekämpft wird, sowie ein Wettkampf, in dem beim Tjost entschieden wird, wer der beste Reiter in Parsifal ist.

Stattfinden wird dieses Turnier in der Arena von Lohengrin.

Für die Ausrüstung ist gesorgt, wer kein eigenes Pferd besitzt bekommt eins gestellt.

Der Gewinner einer dieser Wettbewerbe gewinnt ein Preisgeld von 250 Talern.

Zusätlich steuert Lionel von Antwerp ((Medikus28)) 100 Taler für jeden Sieger bei und versorgt die Kämpfer mit Lebensmitteln, damit sie fit sind um zu kämpfen!

Beginn des Turnieres ist 18 Uhr.

Die Anmeldung für einen Wettkampf kostet 25 Taler Verwaltungsgebühren.

Zuschauer bezahlen einen Eintritt von 10 Talern, bei denen ein Bier übrigens inklusive ist!

Für feuchtfröhliche Unterhaltung ist natürlich durch unseren Alkohol gesorgt. Dieser wird an einem Verkaufsstand vor der Arena verkauft.

Wir freuen uns auf rege Teilnahme und hoffen, dass ihr diese Art Events positiv empfindet und wir diese häufig und regelmäßig veranstalten können.

Die Anmeldungen für die Wettkämpfe bitte per Taube an eins der Ratsmitglieder (Kalu035, SEEplayer, BANANATAZ oder mich) oder hier im Forum.

Grüße und der Götter Segen, auch im Namen der restlichen Braumeisterzunft,

hurrax, Boindal Hammerfaust,
Ratsmitglied der Braumeisterzunft

14 Like

Na das ist ja schonmal schön zu hören, wenn der Tunierplatz wieder verwendet wird - und diesmal sogar mit Bier!

Nur bin ich mir nicht sicher, ob das Team bereits den Fehler in Lanzen-Plugin gefixt hat, bei dem man mit den Lanzen niemanden von Pferd stoßen konnte. (@HermannVonSalza?)

So oder so, ich freu’ mich drauf. ^^’

1 Like

Ich frage gleich mal nach!

2 Like

Der Bug würde gefixt, zumindest hat es letztens gut geklappt

1 Like

Wenn das Problem noch nicht gefixt ist werden wir einfach das Preisgeld vom Tjost zum Zweikampf hinzufügen und einfach ohne den Tjost das Turnier veranstalten.

Wir werden denke ich trotzdem viel Spaß haben :smiley:

1 Like

Ich würde auch gerne kommen

Warum findet seitdem ich gebannt bin so viel krasses statt?

Einfach um dich zu Ärgern :smiling_imp:

4 Like

Hab ich was verpasst? Seit wann gibt es Lanzen?!

1 Like

Seit… immer? Hab die letzten beiden Turniere gewonnen (eins auf Elysium eins auf Parsifal :P)

3 Like

Ja,glaube ich auch.Als währe es nicht schon genug leid dass ich gebannt bin.Aber irgendwie habe ich es schon verdient.

Ritterturnier? Sounds like a job for me

3 Like

Teamen wir wieder? Hat doch letztes Mal gut geklappt :stuck_out_tongue:

1 Like

Kann ja net das 3. Turnier in Folge auf Fts gewinnen… das wäre ja unfair :C.

4 Like

Doch du kannst :wink:

3 Like

Beim letzten Reitturnier habe ich keinen runtergeschmissen außer meinen Teammate xD

2 Like

voll normal

Soo, hier mal die Regeln für das Turnier:

Je nach Teilnehmerzahl werden die Wettkämpfe entweder durch:

  • Best of one Runden, die in einem Finale enden (klassisches System mit Viertelfinale, Halbfinale etc.),
  • oder durch ein Punktesystem, bei dem jeder gegen jeden einmal antritt und die beiden Teilnehmer mit den meisten Siegen ins Finale einziehen,

entschieden.

Zum Zweikampf:

Jeder Kämpfer erhält zu Beginn seines Kampfes folgende Ausrüstung:

  • eine Lederrüstung
  • ein Eisenschwert
  • eine Eisenaxt
  • ein Schild
  • etwas zu Essen um sich zu heilen, wenn ihr dazu Zeit habt :smiley:

Wer seinen Gegner tötet gewinnt und bekommt einen Punkt, oder kommt in die nächste Runde (je nachdem, wie viele Teilnehmer es gibt).

Zum Tjost:

Jeder Teilnehmer bekommt zu Beginn seiner Runde:

  • eine Lanze
  • ein Pferd, wenn er selbst keines besitzt

Beide Teilnehmer reiten aneinander vorbei und versuchen dabei, den Gegner vom Pferd zu stoßen. Sollte keiner vom Pferd fallen, drehen sie einfach um und es geht von vorne los. Dabei warten sie, bis der Gegner wieder in der richtigen Richtung steht.

Wer vom Pferd gestoßen wird, verliert. Sollten beide Teilnehmer gleichzeitig vom Pferd fallen, wird die Runde fortgesetzt, bis ein Sieger feststeht.

Auch hierbei wird der Sieger einen Punkt erhalten, oder in die nächste Runde weiterkommen (wieder je nachdem, wie viele Teilnehmer da sind).

Beide Wettkämpfe werden erst die Gruppenphase durchlaufen, bevor erst das Zweikampffinale und dann das Finale im Tjost stattfinden wird.

5 Like

Was denkst du denn…? xD

1 Like

Shini,warum hab ich die frage überhaupt gestellt