Ken Escanor verlässt Narmonor

Nach einigen Monaten friedlicher Tage in Narmonor kam ein Ork auf mich zu, und schlug mir vor nach Taakur zu ziehen. Dort sei es perfekt für mich da sie genau so gerne wie ich kämpften.

Ich überlegte einige Wochen da mir Narmonor echt ans Herz gewachsen ist, jedoch wurde die Stadt von Tag zu Tag einsamer und nicht viel geschah. Diese eine Nacht in der Taverne war das schönste, auch wenn jemand etwas zu viel getrunken hat und alles voll gekotzt hat ((:P)) . Auch die neuen Freunde die ich kennen lernen durfte war besonders für mich. Jedoch heißt der Wechsel ja kein adiós für immer.

ich besprach das ganze mit Matty und er versprach mir sogar mich mal besuchen zu kommen.
Dies war entscheidend für mein Wechsel. Ich werde auch mal Narmonor besuchen um nach zu sehen ob es allen noch gut geht.

Nun bin ich bereit ein neues Kapitel im meinem Leben zu schreiben.

Ken Escanor in Taakur

9 „Gefällt mir“

„Mag nicht: Unordnung, Dreck, Orks, Schwächlinge“
Ich dachte dein Char mag Orks nicht, gibt es irgendeinen Grund, warum sich seine Meinung geändert hat?

2 „Gefällt mir“

Das passt ja @Hagrast dann kann ich ja Taakur verlassen :stuck_out_tongue:

Bisher haben alle die ich kannte gesagt orks sein schlecht und ich konnte mir nie selber ein Bild davon machen.

„Ich werde Narmonor aber weiterhin in Kämpfen helfen… Natürlich nur wenn ihr wollt :frowning:

-Shini

Jep, ich werde es weiterhin beschützen :slight_smile:

Versucht es ruhig, dann werdet ihr sehen was passiert

2 „Gefällt mir“