Pferdezucht und Pferdekrankheiten

Seid gegrüßt, ich wollte mich einmal erkundigen, wie das mit den Krankheiten bei Tieren abläuft, da ich einen Stall besitze, in dem die Pferde alle eine 3x4 Block Box haben, jedoch, wenn ich jede Box befülle, mehr als 15 Pferde in einem Chunk stehen. Jetzt würde mich interessieren, wie das aussieht, wie es sich verhält, wenn ich in einen Chunk mit bereits 15 Pferden ein weiteres Pferd hineinbringe, um den weg zu passieren oder gar abzustellen. Ich halte es echt doof, dass ich da aufpassen muss, dass ich nicht zu viele Pferde im gleichen Chunk habe. Es ist halt so, ich habe genügend Platzt für einen Artgerechtehaltung, sogar für jedes einzelne Pferd einen Kessel, und außerdem wer sollte bitte so viel Gold für die Pferdezucht ausgeben, nur um die zu schlachten, da sind Kühle vielmals effizienter.

1 Like

Also sobald ein 16. Pferd bzw. ein Tier was von Krankheiten betroffen ist (Kühe, Schweine, Wölfe, Hühner) oder eben ein weiteres Pferd in den Radius kommt, bricht die Krankheit aus.

Wenn ein Tier infiziert ist, so infiziert es weitere. Wenn es jedoch vorher stirbt, bevor es ein weiteres infizieren kann, so bleiben die anderen natürlich verschohnt.

Und das PL rechnet nicht pro Chunk, sondern pro Radius. Dieser Radius ist aktuell glaube ich 20 x 20 x 20. Man kann das PL aber „austricksen“ wenn man eben Tiere weit genug voneinander entfernt eben hält.

Man kann auch ein infiziertes Tier heilen mit Fermentierte Spinnenaugen, jedoch nur kurzfristig.