Rasse Sumpf-Elfen

Die Philosophie der Rasse besteht darin der Natur zu helfen und eine friedliche Welt zu erschaffen in der man mit der Natur in Harmonie Lebt oder eins mit ihr wird.

Motto:
„sammelt und jagt damit ihr überlebt aber passt euch auch an damit es so bleibt“

Merkmale:

ERWACHSENE
Die haut ist meist hell und an manchen stellen schuppig dar ihr Körper sich über Generationen an das leben im sumpf angepasst hat.
Ihre haare sind von hell bis dunkel stehts verschieden manche Exemplare besitzen auch Ansätze von hörnern und klauen.
Ihre Größe reicht von 1,60M bis zu 2,60M.
Die Männer sind meist etwas größer und breiter gebaut als die Frauen Diese können dies aber mit ihrer Beweglichkeit kontern.
Die Frauen sind meist auch schlauer als die Männer.

KINDER
Sie werden lebend geboren und können ab den ersten 5 tagen schon laufen, sie sind sehr verspielt und tollpatschig.
Ihr Körper ist mit schuppen bedeckt und ihre Augen sind wie die einer schlange, sie sind nach der Geburt ca 20-30 cm groß .

Eigenschaften und Geschichte:
Die sumpf-Elfen werden oft als abstoßend und widerlich betitelt dar sie einige rituale vollführen die für andere Elfenrassen meist wieder wertig und unter ihrem Niveau sind.
Wenn man sich mit einem Sumpf-Elfen anfreundet wird man bemerken das sie sehr herzlich und fürsorglich sind.
Sumpf-Elfen sind sehr Familienfreundlich und sanft zu bekannten und kindern aber können andere Elfen Rassen nur bedingt ausstehen dar sie einst von ihnen versklavt wurden.
Sie sind sehr fasziniert mit der Alchemie und streben nach Perfektion dieser Braukunst sie stellen auch gerne ein gewisses Bewusstseinserweiterndes kraut her welches aus „speziellem Seetang“ besteht sagen sie zumindest dieses kraut hat zeigt bei denen Wirkung die den sumpf verehren und mit ihm gelebt haben.

Heimat:
Wie man schon gehört hat besteht ihre heimat aus sümpfen sie wurden deshalb auch sumpf-Elfen genannt, Ihre Hütten bestehen aus den verschiedensten Materialien wie holz und schlamm, holz und stein, Lehm und stein usw, wie man unten auf den Bildern sieht sind dies meist normale Hütten manche haben auch mauern aus Lehm Bzw matsch und holz um sich gezogen um vor den gefahren des Sumpfes geschützt zu sein.
Momentaner Hauptsitz Avincor

Lieblings trank:
Die sumpf-Elfen können ein für sie sehr wohl schmeckenden Tee zusammen brauen er nennt sich Dunkelblatt-tee , andere Rassen beschreiben ihn zu süß , zu bitter oder sauer .

Spezial:
Sie sind sehr geschickte Jäger, Sammler , Bauern und Brauer.

Kampf:
Die meisten kämpfen nicht gerne und leben lieber friedlich mit der Natur oder in Städten.

Einige Bilder ihrer heimat und Rassen Vertreter

715be01247b99f9fb1c4617db8adf8e9

3de1bb7519e9b60f2ac2808538f0870c

f9de5124f6daa4aa5ee62a6b1e57a532

Sumpf-Elfen Koch und wache

the_devil_s_a_part_timer_smih_ashiya_by_wolfiemoonsong-d83ojut

Jäger und Sammler

1935dccfc6bc558d1e111c33ad892220

Ritual und Priester

Sammler der ritualen Gegenstände

Alte Darstellung der Spezies von Abenteurern:

Durch die schuppen wurden sich als Echsen dargestellt

Skins:
Jegliche Elfen Skins schuppen können müssen aber nicht gepixelt werden:grin:

4 Like

Frag doch gern mal in der Community ob sich jemand oder eine Mehrzahl an Spielern an der Ausarbeitung dieser Rasse beteiligen möchte.l Die Teilhabe daran für den eigenen Charakter ist ja auch nicht zwingend erforderlich.

Die Offenlegung Rassenspezifischer Geschichtlicher Aspekte finde ich nicht schlecht. Bedenke jedoch auch, dass es ein Minimum an Informationen gegeben sein muss, bevor wir eine Rasse in der Lore anerkennen können.

Beruhigend ist ja, dass du noch eine Weile Zeit hast dir Gedanken darüber zu machen. Die Map ist morgen nicht da und auch dein Charakter sowie die Rasse müssen NICHT bis Ende nächster Woche abnahmefähig im Forum präsentiert werden.

Nach diesem Start deiner Vorstellung ist es nun also daran in den kommenden Wochen ins Detail zu gehen und den zusätzlich geforderten Content zu kreieren.

Viel Erfolg. Grüße

2 Like

@xRaawwwrz Hey ich wollte fragen ob das reicht oder nicht wäre nett wenn du drüber schaust :grin:

Das Bild ist nicht zulässig :smiley:
Das Bild zeigt „Myotis“ einen quasi Bösen Endboss, der böseste der Bösen, weshalb er keine Sumpfelfe sein kann, du musst das deshalb ändern :slight_smile:

Medicus hat glaube ich dieses Bild in seinem Besitz , ich habe das damals auf der Kunstausstellung in Nordwall vorgestellt und die Lore dazu genannt, weshalb es hier einen klaren Konflikt in der Lore gibt.

2 Like

Wusste ich nicht weil es mich nicht juckt :expressionless:

Konntest du auch nicht wissen, ist aber ja auch nicht schlimm :slight_smile:

1 Like

und geht die Rasse so durch :grin: oder muss noch was geändert werden :pensive:

Wie viele Anhänger hat sie? Es wäre gut, wenn man mindestens drei zusammen bekommt. Diese Rassen müssen vom Weltenrat anerkannt werden, das soll dafür sorgen, dass:

1.) Das Team oder ich nicht die volle Macht haben zu entscheiden was nun legitim und nicht ist
2.) Dass die Community mit eingebunden wird und diese auch etwas zu sagen hat, schließlich müssen die ja auch mit diesen Rassen zusammen interagieren. Manchmal ist halt ne Rasse genial, manchmal gehört halt noch etwas mehr dazu. Damit diese Macht nicht in der Entscheidung von einer Institution (also Community oder Team) liegt, müssen wir beide entscheiden.

Ich kann also erst zum Start der neuen Map mehr dazu sagen, tut mir leid