Städte auf Parsifal

Juten Morgen Leude,

Dino hier.
Zur Eröffnung der Map werden wir es einrichten, dass alle Städte die ALLE Anforderungen der Stadtvorstellung erfüllen, kostenlos sich in Parsifal niederlassen können. Die Bedingungen die wir gestellt haben, sind wirklich nicht viele und auch nicht sehr Komplex oder mit viel Arbeit verbunden.
Gefordert wird ein Antrag im Forum mit Geschichte zur Stadt. Dieser Teil ist wohl der, wo noch am wenigstens der Inhalt wirklich zählt. :stuck_out_tongue:
Im Folgenden haben wir verlangt, dass ihr bei der Gründung MINDESTENS 5 (fünf) Stadtmitglieder habt, welche auch alle einen Ausweis und eine legitimierte Charakter Vorstellung besitzen.

Um euch einen kleinen Überblick zu schaffen, habe ich die letzten Wochen mal Revue passieren lassen und gebe euch jetzt mal einen Einblick darüber, was bei mir so alles auf dem Schirm geblieben ist.

Mondfels ✓
Antrag
5 Mitglieder ✓

Die Dunkelelfenstadt Mer-Ek ✓
Antrag
5 Mitglieder ✓

Lühne X
Antrag
5 Mitglieder X

Hohenhall X
Antrag
5 Mitglieder

Düsterwacht ✓
Antrag
5 Mitglieder ✓

Sturmfels ✓
Antrag
5 Mitglieder ✓

Meyrin ✓
Antrag
5 Mitglieder ✓

Aether ✓
Antrag
5 Mitglieder ✓

Taakur Cerar die Stadt der Orks ✓
Antrag
5 Mitglieder ✓

Wolfswacht ✓
Antrag
5 Mitglieder ✓

** Shinokami ✓**
Antrag
5 Mitglieder ✓

Kirchenstadt der Christen ✓
Antrag
5 Mitglieder ✓

Es kann gut sein das bestimmte Charaktere oder vielleicht sogar ganze Städte hier vergessen wurden.
Daher möchte ich euch bitten!!! dass ihr es so wir bei Mer-Ek macht und eure Gründungsmitglieder und deren Vorstellung direkt in eurer Stadtvorstellung verlinkt. So ist es für mich wesentlich einfacher eure Stadt zu betrachten. Ansonsten lasst mir einfach ein Kommentar oder eine Nachricht da, damit ich ggf Charaktere und Städte dieser Liste hinzufügen kann! Sobald eine Stadt auf „✓“ gestellt wurde, steht der Gründung nichts mehr im Wege.

Unter diesem Thread können Leute, welche sich noch nicht für eine Stadt entscheiden haben (so wie Ben zum Beispiel), schauen wo noch dringend wer benötigt wird und bekommt eine Übersicht über die Startstädte der neuen Welt. Denkt bitte daran, dass zu einem späteren Zeitpunkt das Gründen einer Stadt wesentlich schwieriger (teurer) wird und wir euch nur die Kosten erlassen, wenn ihr in der Startzeit von Parsifal ALLE Anforderungen erfüllt.

Wenn die Map Online geht soll alles schnell und reibungslos verlaufen. Es wäre wirklich toll, wenn ihr es schafft den Wünschen des Team nachzukommen und somit eine Problemfreie Gründerphase zu schaffen. Sollten Ausweise oder Charakter Vorstellungen fehlen (Gründungsmitglieder), wäre das wirklich bitter.

Also direkt wieder ran an die Tastatur und noch die letzten Inhalte zu euren Städten hinzufügen.
An dieser Stelle auch mal ein Dank an alle Spieler, welche trotz magerer Serveraktivität aktuell und gefühlt unendlichen Warten auf die Karte, trotzdem aktiv im Forum sind und teilweise meisterhafte Charakter Vorstellungen und Städte kreieren. Mit so einer motivierten Community und Spielerschaft wird dem Spielspaß auf Parsifal nichts mehr im Wege stehen.

Nur die Admins vielleicht lol
Grüße gehen raus

12 Like

Für mich nochmal zum Verständnis. Ist es prinzipiell verboten eine Stadt zu bauen, wenn man die erforderliche Mitgliederzahl nicht erreicht hat, oder ist nur die offizielle Ernennung mit Stadtrecht etc, nicht möglich?
Wahrscheinlich steigt die Zahl ja, wenn sich die Stadt schon im Bau befindet.

Ihr dürft selbstverständlich trotzdem eine Stadt bauen.
Es geht hierbei primär um den Erlass der HOHEN Kosten, welche bei der Stadtgründung entstehen.
Dieses Privileg sollte man sich nicht entgehen lassen! (;
Nur eine „gegründete“ Stadt ist im Factionsplugin anerkannt und genießt sämtliche Funktionen.

Ich weiß nicht ob das hier schon erwähnte wurde dann sry aber werden sie Städte den Faction Status haben oder den Stadt Status?

1 Like

Faction,die Lizenzen muss man noch beschaffen

2 Like

Der „Faction Status“ bezeichnet die Registrierung im Plugin.
Der „Stadt Status“ stammt aus dem Citybuild Konzept.

Wie SEEplayER richtig sagt, handelt es sich nur um die Gründung der Stadt, also die Registrierung im Factions Plugin. Gestartet wird im City Build Konzept trotzdem beim Weiler. Daher also kein „Stadt Status“, bis Lizenzen und jeweilige Bauten vorliegen.

1 Like

Im Auftrag eines Freundes: Kann man noch Städte gründen?

Ja klar kannst du
Zeichenfüller

1 Like

Selbstverständlich können noch Anträge gestellt werden.
Theoretisch wurde bis jetzt ja noch keine einzige Stadt richtig offiziell gegründet. Dafür benötigen wir ja erst den Live Server mit Factions.

Da wir aber schon ein ganze Menge Städte jetzt haben fände ich es super, wenn sich mehr Leute dazu motivieren würden sich diesem Bestand schon anzuschließen anstatt neue zu gründen. Dann vermeiden wir viele kleine Bauprojekte und erreichen schnell große Städte für eine gute RP Basis.

7 Like

Danke für deine Mühen! Der Beitrag war mehr als nötig!

1 Like

Wir haben eine weitere Person bitte hinzufügen :smiley: er hört auf den Nachnamen hoarvath

Anstatt die Namen deiner eigenen Leute falsch zu schreiben … schick mir doch einfach direkt den Link men Jung … :sleepy:

2 Like

Das wäre doch viel zu einfach xd

Wir haben ja jetzt schon eine ganze Menge Städte o.O
Mir ist eingefallen, vielleicht könnte die ein oder andere Stadt sich überlegen, sich mit einer anderen Stadt zusammenzulegen. Denn das Ziel war ja: Weniger Städte, mehr Mitglieder.

6 Like

bei uns ist halt das problem das aki und ich im steampunk bauen
und die meisten hier im mittelalter sind

es ist auch ein MITTELALTER Server ^^

4 Like

Manchmal zweifle ich wirklich an der Menschheit

2 Like

Ja, wir sind gerade dabei zu versuchen hohenhall mit uns zusammen zu legen

1 Like

Du glaubst doch nicht wirklich, dass manche freiwillig ihre „Machtposition aufgeben“ würden dei sie in einer eigenen Stadt haben. Außerden müssten sie sich sonst ja auch „unterwerfen“, was doch unvorstellbar wäre xD

Wäre schön, wird aber nicht passieren -leben sie doch lieber zu 5. In 10 verschiedenen Städten :woman_shrugging:

2 Like

Das Problem, das ich da eher sehe, und vor das auch ich mich gestellt sehe, ist, dass viele sich ja immens Gedanken über ihre Charaktere gemacht haben, die irgendwie auch mit der geplanten Stad verknüpft sind.
Geschichte, Herkunft etc…
und wenn man sich jetzt einfach so ohne weiteres einer anderen Stadt anschließen müsste, wären eben diese Überlegungen obsolet…