Umfrage zu Halloween

Hallo liebe Community

die Tore der Hölle sind wieder verschlossen, der 2. Vollmond im Oktober ist an uns vorüber gezogen und nun heißt es Feedback geben.
Dazu habe ich ein paar Fragen, die ihr gerne beantworten könnt.
Seid ehrlich und seid auch fair.
Egal, ob ihr die Stadt mögt oder nicht. Hierbei zählen keine Sympathien oder der gleichen, hier soll uns dem Team gezeigt werden, was die Community mag und was sie nicht mag. Dies soll uns helfen zu entscheiden, welche Form der Events wir in der nächsten Zeit machen wollen.
Gleiches soll auch den Städten ein kleines Feedback geben, wie ihr die Events empfunden habt.

Warst du beim Event dabei ?
  • Ja, die ganze Zeit
  • Ja, einen Teil
  • Nein

0 Teilnehmer

Wie war die Idee von Teilevents an verschiedenen Orten ?
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

0 Teilnehmer

Wurde genügend über das Event informiert ?
  • Ja, mehr als ausreichend
  • Ja, hätte weniger sein können
  • Nein, mehr wäre noch besser gewesen
  • Nein, ich wusste von keinem Event bescheid

0 Teilnehmer

Wie war die Organisation seitens des Teams ?
  • Sehr gut
  • gut
  • ausreichend
  • schlecht
  • sehr schlecht

0 Teilnehmer

Welches Stadtevent war am besten ?
  • Lohengrin: Rucksackversteigerung
  • Greifenstein: Suche in der Kanalisation
  • Impyisania: Rätselspaß
  • Wolfswacht: Suche im Labyrinth
  • TaakurCerar: Süßigkeiten-Suche

0 Teilnehmer

Wären mehr Stadtevents besser gewesen ?
  • Ja
  • Nein

0 Teilnehmer

Wünscht ihr euch mehr solcher Events ?
  • Ja
  • Nein

0 Teilnehmer

So… das war erstmal die Fragen. Wenn ihr weiteres Feedback habt, schreib es sehr gerne in die Kommentare.

Vielen Dank!

Medicus28

3 Like

Organisation Seiten des Teams war eigentlich super. Nur das mit dem Nether (in welchem ich 10 Stunden gefarmt habe, deswegen ist mir das auch so wichtig)… Deswegen leider nur ausreichend.

Die Organisation war ganz okay, nur hätte man einige Dinge früher mit den Stadtherren absprechen können. Wie zum Beispiel die Urzeiten der Stadbesuche geregelt sind und nicht erst am Event Abend gefragt wird wer den der nächste sein möchte.
Auch hätte es mich gefreut wenn mehr Städte sich beteiligt hätten, denn so lernt man diese besser und von einer anderen Seite kennen.
Nur müßte dann das Event über 2 Abende laufen, da es sonst zuviel wird, war auch hier schon kritisch. Da die Konzentration und Motivation doch mit der Zeit nachlässt.
Aber ansonsten war es sehr schön und ein großer Dank an alle Städte die mitgemacht haben :slight_smile:

5 Like

Das erst während des Livestreams und wärend die Events schon im Gang waren erst warps und Kutschen erstellt wurden statt schon vorher und auch die Einstellungen des neuen nethers kurz vor knapp gemacht wurde das dieses drei Mal neu gemacht werden musste war in meinen Augen schlecht vorbereitet, im Forum wurde schon lange beschrieben wer mit macht mit seiner Stadt und das Nether geöffnet wird und man hätte das alles vorher machen können das es glatt ineinander über geht bzw Leute inruhe im Nether Farmen konnten, so musste ich nun 3 Mal aus dem Nether raus (da auch ein Schild fehlte mit f Home) und dann wieder mitm Schiff nach Lohengrin was einfach nur unnötig 30 Taler gekostet hat, das sind gut 1 Tag Voten, viele denken sicher „stell dich nicht so an“ :smiley: aber es geht Nunmal ums Prinzip und hätte durch vorherige Vorbereitung und Einstellung vermieden werden können!

8 Like

Ich fand das Event ganz nett, aber mir haben viel zu viele Informationen gefehlt. Ich wusste zb nicht in welcher Stadt ein Event sein würde, aber andersherum wurden auch Sachen im Forum angekündigt welche nicht oder viel zu spät umgesetzt wurden.
Zb. Den ganzen Tag Nacht oder stärkere Mobs.
Ja, ich weiß, dass das Plugin Probleme gemacht hat, aber wenn man es schon ankündigt erwarten die Spieler das und freuen sich wohl auch darauf, dann ist es schade enttäuscht zu werden.

Auch war bis zum Schluss unklar wie lange das Nether geöffnet bleibt. Es muss anscheinend sehr schwer gewesen sein einfach eine Uhrzeit festzulegen. :confused: zu den restlichen Netherproblemen muss ich mich wohl nicht mehr äußern.

Dementsprechend fand ich auch die Vorbereitung von Seiten des Teams nicht gut. Wie Sui schon angesprochen hatte wurde alles kurz vor knapp gemacht, was oft zu etwas Chaos geführt hat, welches Musc zb auch nie beseitigt, sondern höchstens verschlimmert hat.
Damit meine ich zb das Event in Wolfswacht: es hieß, dass alle draußen vor den Labyrinth warten sollen, was schon für einige sehr schwirig war. Dann kamen aber noch mehr Spieler dazu und stürmten in das Labyrinth (die ersten die ich sah, waren Hagrast, Arrtakh und Nicebell). Anstatt als Owner/Admin/Teamler ein kurzes Machtwort zu sprechen wurde die komplette Organisation Wolfswachts dann komplett über den Haufen geworfen, in dem er so etwas schrieb wie „Ihr könnt jetzt alle rein gehen“.

Deswegen war für mich das Beste Event das in Lohengrin, denn meines Wissens, war das das ruhigste und das, welches am wenigsten (eigentlich gar nicht) chaotisch war.

Ja mehr solche Events wären wirklich nicey, man hatte auch schon (meines Wissens viele Ideen geäußert, welche nie wirklich Gehört bei Musc fanden… schade darum…

Zum Abschluss kann ich nur sagen, dass das gesamte Chaos mich (weiß nicht wie es bei anderen war) dann dazu getrieben hat, lieber in meinem Bienenstock etwas Honig zu farmen, als weiter wie eine Irre zwischen 30 Leuten hin und her geschubst zu werden und nichts zu kapieren weil alle Blödsinn machen und nicht aufpassen.
Es war wirklich schade um einige Events…

Ich bin eine Vollblut-RPlerin (wer hätts gedacht mit einem RP-Rang) und jedes Mal wenn ich kjrz Mal auf einem Event auch RP mache wollte sprangen Leute zwischen uns durch, spamten mit Hörnern den ganzen Platz voll oder ich ging verloren, weil alle schon weiter gingen und es keine kurzen Pausen für ein paar Unterhaltungen gab.
Dadurch konnte ich leider auch keine einzige meiner kulturellen Traditionen rplich ausleben (außer meinen Skin)…

Edit: so als kurzer Denkanstoß… wäre es vielleicht nicht sinnvoll vor solchen großen Events den Server einen Tag vorher zu whitelisten und dann in Ruhe die Plugins zu testen? Das würde auf jeden Fall weniger Probleme verursachen und die Spieler nicht so frustrieren.

11 Like

eventuell Könnte man Ja Sich dasnächste mao auf zeiten absprechen auch mit dem team dann Könnte alles weiter geleitet werden :slight_smile:
Alle würden mitbekommen Und Ebentuell Könnte mann dann dierekt gespräche einbinden

Ich glaube die Schuld lag hier bei der Planung vor allem beim Team. Klar Musc ist manchmal nen Chaot :wink: aber das Problem war nicht er, sondern sein Team. Wieso machen Helfer bei der Suche und bei Auktionen mit, anstatt ihren Pflichten nach zugehen und Musc zu unterstützen und zu helfen. So hätten Medicus und Hakoon planen und alles vorbereiten sollen, anstatt sich zu amüsieren.
Sie hätten Kutschen vorbereiten müssen und sich mit den Stadtherren bzw. Damen kurz schließen können.
Musc war, sorry das ich das jetzt so sagen, während des Stream teilweise überfordert.
Einzig Sui hat Musc in allem unterstützt. Ebenso sollten Teamler/Helfer nicht bei Events mitmachen. Außernahmen wären, wenn es um eine Faction geht, wo ein Helfer drin ist, und da gerade niemand anderes online sein würde.

2 Like

Kann ich so nicht unkommentiert stehen lassen. Klar müssen wir an der Vorbereitung besser arbeiten damit später nicht so viel unklar ist und die Schilder vielleicht schon mal vorbereiten etc. Diese Kritik nehmen wir sicherlich für die nächsten Events mit und werden uns konsequent hinterfragen. Das wir Helfer beim Event mit machen hat nichts damit zu tun das wir nur Spaß haben wollen. Wir beobachten alles mit und sind immer am Geschehen dabei. So können wir das Event abschließend auch bewerten und das Verhalten der Spieler auch analysieren. Wenn die Nachfrage nach Hilfe bestanden hätte, dann wäre ich natürlich auch bereit gewesen Warpschilder anzubringen, aber in meinen Augen hat es eigentlich zeitlich meistens gut gepasst. Wie gesagt an der Vorbereitung hat es gehapert. Beim Nether haben wir schlicht und einfach nicht die Rechte und können dort wenig tun.

4 Like