Ungerechtfertigter Bann

Ich wurde gebannt wegen Einbruch in ein Haus durch usen eines Bootes.

Ich schildere mal die Lage: Ich und Kreuzritter01 wollten zu DranoelGames und dann weiter zu Reisen. Wir alle drei waren im Ts und alles war abgesprochen deswegen.
Als wir dann da waren haben wir uns umgeschaut und gewartet bis DranoelGames da wir. Wir sahen ein Haus wo wer drin war und ich habe die zwei Blöcke neben dem Fenster abgebaut und wir beide gingen rein. Dann sahen wir dass da Orinondis drin war welchen wir begrüßt haben. Dieser fragte wie wir ins Dorf gekommen waren und wir schrieben dass wir mit einem Boot zu ihm gesegelt sind. Dieser wollte danach dass wir rausgingen was wir dann auch taten. Danach kam Tjark und guckte wo es war (( hats warum auch immer nicht gefunden )) und traf den anschluss dass wir uns einfach reingebuggt hätten. Das passierte alles in der Wildnis und ja.
Das mit dem geklauten Brot gestehe ich kann ich auch gern wieder zurück geben.

Ich schätze mal dass es alles nur ein Missverständnis war und hoffe auf das beste.
Lg. ~Miriada16

3 Like

Kurz was von mir dazu. Die tür ins Haus ist gesichert. Heißt es wurde sich in das Haus gegrieft. Selbst, wenn kein Bug genutzt wurde. Wildnis hin oder her. Ich habe euch gebeten das Haus zu verlassen, was ihr nicht getan habt, ihr habt es sogar verweigert.
Tjark konnte keine Steine erkennen, die entfernt wurden. Desweiteren wurde mir Brot aus einer Kiste genommen, was auch von Tjark festgestellt wurde.
Insofern erschließt es sich mir nicht, warum dieser Bann ungerechtfertigt sein sollte.

3 Like

Da ich an dem kompletten Haus keinerlei „Einbruchsspuren“ per /co inspect finden konnte und dazu gehört auch dein beschriebenes Fenster, bin/gehe ich von einen buguse aus.

Der mir vorliegende Beweis spricht dafür.
Jedoch schaue ich mir den vorliegenden Fall noch einmal intensiver an, um ein Missverständnis auszuschließen.

Mit freundlichen Grüßen
Tjark

3 Like

Also mal kurz vier Dinge:

  1. Das mit dem klauen leugne ich nicht und habe ich nicht
  2. Als du gesagt wir sollten raus ging das nicht da du Tür gelockt war und ich hab es dir auch gesagt. Ich habe erst danach gesehen dass dort eine Druckplatte ist.
  3. Ich will niemanden beschuldigen aber Oriondis hätte auch die beiden Blöcke abbauen und neu platzieren können. Vllt liegt es auch an dir Tjark dass du was falsch gemacht hast KA. Aber um es rein logisch zu sehen wieso sollte man sich in ein Haus buggen was in der wildnis steht? Und wo steht dass das griefing war? ich hab nichts kaputt gemacht nur abgebaut und genausp wieder hingebaut
  4. Es gibt KEINEN beweis dafür dass wir bugusing genutzt haben. Die einzigen die es gesehen haben waren ich und Kreuzi. Für eine Vermutung die dazu noch einfach aus dem nichts genommen wurde gebannt zu werden ist ja wohl lächerlich. Nur weil wir ein Boot haben und da eine gelockte tür ist heißt es ja nicht gleich dass wir uns reingebuggt haben…

Aber es ist doch im Screen zu sehen : „Wie seid ihr hier rein gekommen“ und Kreuzi dann „mit einem Boot“ das ist doch schon ein Geständnis

3 Like

Jetzt wird es aber bunt.
Erst unterstellt ihr mir im TS, dass ich den Screen manipuliert hätte, dann leugnet ihr erst, dass ihr gestohlen hättet und jetzt Manipulation meines eigenen Gebäudes?
Wenn ihr so etwas abzieht, solltet ihr euch cleverer anstellen.
Das erste Vergehen war bereits das gesicherte! Haus zu betreten. Wie du ja gerade selbst gesagt hast.
Und in dem Moment, als du „niemanden beschuldigen“ wolltest, hast du es bereits getan.

Natürlich kann es sein das ich etwas falsch gemacht habe. Fehler sind nun einmal Menschlich.

Jedoch hätte ich es gesehen wenn Oriondis die „Blöcke“ abgebaut und neu gesetzt hätte.
Natürlich gibt es keine „100 %“ Beweise für den Missbrauch des Bugs.
Doch viele kleinere und diese sprechen nun einmal nicht für euch.

Zudem, falls das stimmt was Oriondis bezüglich des Ts und Screen gesagt hat wahr ist, möchte ich behaupten das ihr euch damit nicht gerade in das beste Licht gestellt habt.
Dies bestätigt nur meinen Eindruck von euch, denn ich in der kurzen Zeit erhalten habe.

Aber wie ich oben schon angemerkt habe prüfen wir den Sachverhalt des ganzen noch einmal gerne.

1 Like

Wegen dem Ts ich habe dazu nichts gesagt. Kreuzi wollte dass ich rein komme und hat für sich selbst gesprochen.Ich hatte damit nichts zu tuhen. Dann dazu ich weiß noch wie ich gelesen habe: Wie seid ihr her gekommen. Vllt hab ich mich verlesen wenn ja tut mir leid. Hat dann aber vllt auch Kreuzi getan.

Ich nehme es euch nicht mal arg übel, dass ihr - warum auch immer - solch einen Einfall hattet. Jugendlicher Leichtsinn… was weiß ich. Aber genau so ein Verhalten ist dafür verantwortlich, dass immer wieder Leute den Spielspaß verlieren.
Das hatte nichts mit RP zu tun. Sondern rein mit Sackgang. So habe ich es in dem Moment zumindest aufgefasst.
Und das geht komplett am Sinne des Servers vorbei.
Es geht doch um ein Miteinander. Nicht Gegeneinander.
Da spreche ich wahrscheinlich einigen von der Seele.

4 Like

Was ich ja lächerlich finde ist dass Kreuzi für zwei Wochen gebannt ist und ich nur für eine Woche. Also entweder wird seins verkürzt oder meins verlängert. Ist mir eig auch egal. Oder du gibst mir die 2 Wochen bann weil ich geklaut habe und ihm nur eine Woche. Aber ich finde es lächerlich dass er länger gebannt ist als ich obwohl er nichts gemacht hat.

Und sag mir mal bitte die „Beweise“ und der Screen zählt nicht, wie gesagt.

Kreuzritter hat einen Bann von 2 Wochen erhalten, da dieser bereits mehrfach Verwarnungen erhalten hat. Dies wurde im Team so entschlossen.

Da du erst eine Verwarnung erhalten hattest, habe ich deine Strafe nach eigenem Ermessen getätigt.
Solltest du dich nun „ungerecht behandelt“ fühlen, da du nur 1 Woche Bannzeit hast, werde ich dies auf deinen Wunsch auf 2 Wochen erhöhen, falls du dies wirklich möchtest.

Zudem wäre es noch interessant zu wissen warum ich dir sagen soll, dass die Beweise und der Screen nichtig sind.

Aus meiner Sicht sind diese legitim…

2 Like

Weil das beim Screen ein Missverständnis ist. Wir meinten damit dass wir per Boot zu ihnen gereist sind. Und ich habe gefragt was die beweise dafür sind nicht dass sie nichtig sind. Und ich hab mal eine Frage zu Oriondis… Dieser stand in seinem Haus als wir da waren und als wir ihn angeschrieben haben hat er SOFORT zurückgeschrieben. Da dieser vor seiner Haustür stand hätte er es doch sehen müssen, dass wir uns reingebuggt haben… ? Jedoch erwähnt er dass nie… Anderer seits versuch ich mal logisch zu denken: Ich und Kreuzi sehen ein Spieler vor seiner gelockten Tür wir wissen das reinbuggen verboten ist und tuen es extra obwohl es ja hundert weitere Wege gibt rein zukommen? Warum sollten wir uns also reinbuggen? Und das VOR den Augen dem das Haus gehört? Würde gern mal dazu ne Antwort haben und keine Ausreden danke

Könnt ihr nicht einfach denn Bann hinnehmen? Ihr habt euch in das Haus gegraben, was schon nicht erlaubt ist und ein paar Waren geklaut. Damit habt ihr einen Bann verdient, jetzt noch ewig herum zustreiten bringt doch nichts.

5 Like

Wo steht denn dass man sich nicht in ein Gebäude reinbauen darf?

2 Like

Und wo steht da dass man nicht sich in ein gebäude bauen darf wenn man alles wieder repariert?

Da ich dir dann Vorsatz zum stehlen unterstellen würde erübrigt sich die Frage und macht es noch schlimmer. In ein Haus reingraben und damit die gesicherte Tür umgehen um sich an den Kisten zu bedienen.
Wie oben geschrieben, lass doch das diskutieren, ihr habt euch einer Sache schuldig gemacht. Zeigt Stärke und steht dazu.

es geht hier aber nichts ums stehlen sondern ums bugusen… und da sieht man wieder dass ich nix getan habe sonst hätte ich eine antwort bekommen. Wieso lockt man auch die Tür wenn das Haus in der wildnis steht?

Ist deine letzte Frage ernst gemeint? Wenn Musc1 nicht ein paar fraction ohne Gold Leistungen zugelassen hätte und mehr Spieler wie du unterwegs wären hätten wir auf dem Server Sodom und Gomorrha. Wozu werden in der Wildnis Burgen, Schlösser und ganze Stadtmauern gebaut, wenn man sich ohne Strafe einfach dadurch gräbt? Es werden dann nur die Türen gesichert, da am Anfang das Eisen etwas knapp ist.

1 Like

Also:
a)FTS ist ein Mittelalter-Löw Fantasy RP-Server ne das letzte mal dass ich eine Wand einschlug und wieder aufbaute die ca. 2m hoch war und aus Stein ist etwas her.
b) Du kannst an die Stürzt klopfen (/klopfen)
c)Anschreiben

Es gab also keinen Grund zum Zerstören der wand

1 Like