Vorschlag: Rasse Wasserelfe

Wasserelfe

Aussehen: Oftmals leicht beschuppt und haben Schwimmhäute oder Flossen. Außerdem verfügen sie über Kiemen. Ansonsten sehen sie aber aus wie normale Elfen

Hintergrund: Stammen von Elfen ab welche zum Tode verurteilt wurden und in ein Moor geworfen wurden. Einige können dies durch Magie überleben und errichteten am Grund des Sumpfs eine Siedlung dort erhärten sie sich größtenteils von Fröschen nach einiger Zeit war schon einige Generationen vorbei und der Körper der Elfen hatte sich an die Lebensbedingungen im Wasser angepasst jedoch wurde das Moor langsam für die steigende Bevölkerung zu klein und sie waren gezwungen das Moor zu verlassen. Nun verstreute sich die Bevölkerung überall und kleine Gruppen bewohnten die Seen. Dort fanden sie viele Neuartige Pflanzen und Fische. Nun ging es den Wasserelfen wieder lange gut bis eines Tages der Fischfang stark zunahm. Durch die Tatsache dass die Wasserelfen oftmals in die Netze der Fischer geraten nahm der bestand der Wasserelfen stark ab. Die friedvollen Wesen wurden gezwungen zu handeln um ihr zuhause zu verteidigen jedoch hatten sie keinerlei kampferfahren und ihr bestand nahm weiter ab. Nur noch wenige überlebten und sie zogen sich vorerst aus dem Wasser zurück. Sie übten sich in Magie mit Wasser um ihren Lebensraum zurückzugewinnen

Fortpflanzung: Sie pflanzen sich eigentlich fort indem sie Seefahrer verführen und im Nachhinein ertränken. Falls sich keine Seefahrer mehr in ihr Gebiet trauen können die Wasserelfen ihr Geschlecht wechseln falls sie von dem anderen Geschlecht umgeben sind.

Körperbau: Wasserelfen bestehen zu 97prozent aus Wasser was sie dazu zwingt oft Wasser zu sich zu nehmen Alkohol vertragen sie aber nur sehr schlecht weshalb sie es meiden. Dadurch dass sie fast nur aus Wasser bestehen sind sie sehr Temperaturempfindlich da Erfrierungen sie schwerer treffen und in Wüsten schnell dehydrieren. Ihr Blut ist keine rote Flüssigkeit sondern ehr eine Art Mineralreiches Wasser

Wohnraum: Sie haben nur kleine Häuser da sie es so sehen das alles um sie herum ihr Zuhause ist. Jedoch lassen sie sich am Wasser in kleinen Höllen oder offenen Hütten da sie sehr Naturverbunden sind. Sie lassen sich jedoch immer in einem sozialen Umfeld um

1 Like

Diese Rasse ist leider viel zu ungenau beschrieben. Halte dich doch bitte an die Vorgaben einer Vorstellung. Was unterscheidet sie von anderen elfen? Wie ist ihre Kultur, ihr Baustil und und und? :slight_smile:
Ansonsten interessant.

WIE Kann es mehrere Wasserelfen geben, wenn die Rasse nichtmal zugelassen existiert?

Nabend @Glaurandir,

Doch, die Rasse existiert offiziell und darf ausgelebt werden. Das hier war nur eine Probe - Vorstellung der Rasse. Die offizielle Vorstellung findest du indem du hier drauf drückst.
Die Rasse wurde offiziell vom Team akzeptiert und sie hat genügend Mitglieder :smiley:

Liebe Grüße und pass auf dich auf,

-Ibrahim

2 Like

Top, danke.
Ist in letzter Zeit öfter dass mir unbekannte Rassen begegnen, deshalb war ich wegen dieses Beitrag etwas verwirrt

Tja, manche Spieler machen halt leider was sie wollen (in der Hinsicht) und sind da etwas stur.
Manchmal verständlich, doch fast immer verwirrend. ^^’

1 Like