Vorstellung von Glóin

Name: Glóin Eisenschraube
Alter :21
Rasse: Eisenzwerg
Wohnort: Progressus
Beruf: Schmied
Religion: Chaos
Eigenschaften: Lustig ,Kindlich, liebt Maschinen, hat immer Hunger auf ein paar saftige Steaks
Stärken: Kann gut feilschen, macht jede Arbeit die ihm angeboten wird (Hat aber bessere Laune bei der Arbeit wenn er Gold dafür kriegt!),
Schwächen: Hat die Zeit oft nicht im Blick,Hat einen schlechten Orientirungssinn
Geschichte: Seine Eltern Bifur und Gloria Eisenschraube waren Pilger und derzeit auf der Hardval-Insel unterwegs. Sein Vater verstarb dort durch eine Krankheit. Glóin wurde 2 Monate danach in der Nähe von Remen geboren. Glóins Mutter starb kurz nach der Geburt an der gleichen Krankheit wie Glóins Vater und Glóin wuchs Alllein in der Wildnis auf. Die Reisenden mieden ihn da er immer sehr dreckig war und die viel zu grossen Sachen seines Vaters trug. Er fischte mit einem spitzen Stock Fische aus dem Fluss um zu überleben. Als er ungefähr 14 war zog er los um die Welt zu erkunden.6 Jahre war er unterwegs bis er fand das es an der Zeit war ein festes Haus in Parsifal zu besitzen.Glóin wollte umbedingt in Progressus wohnen weil das die Stadt der Eisenzwerge ist. Das Stadtoberhaupt Daran Donnerberg nahm ihn anschliessend auf. Seit er in Progressus wohne ist Glóin ein Chaosanhänger. In der Stadt fühlt er sich wohl. Glóin hofft das er hier immer einen Platz hat. Er wurde Schmied da er geschickte Hände hat und viel Interesse an der Schmiedekunst hat.

2 „Gefällt mir“

Hallo, also viele Dinge hast du in der CV wirklich gut von der Rasse übernommen.
Warum er Tiere gern hat würde ich gerne wissen, da Eisenzwerge durch die „große Korrumption“, ihren Bezug zur Natur verloren haben.

Wegen deiner Herkunft + den Vorfall mit den Wikinger.
Menschen sind erst seit 10 Jahren in Parsifal und momentan gibt es auch kein Reich, wo Eisenzwerge und Menschen zusammen leben. (Coms und Helfer korrgiert mich wenn ich falsch liege)

Warum hat dein Char Angst vor Wikinger wenn beide Eltern tot sind? Also wer hat dir erzählt, dass es ein Wikinger war?

4 „Gefällt mir“

Tut mir Leid wenn ich wegen der Rasse der Gasthauswirtin was falsches gesagt habe. Ich bin relativ neu hier und hab noch nicht alles über die Herkunft der Rassen verstanden . Thema Tiere: Ich hab es in der Story vergessen hatte es mir aber schon fest überlegt:
Während Glóin umherreist schläft er oft in der Wildnis neben Tieren und im Gasthaus waren auch viele Haustiere/Die Besucher hatten Tiere.Ich hätte diesen Text aus einer anderen Sicht schreiben müssen dann wär das Problem mit dem Wikinger nicht passiert, tut mir leid.

1 „Gefällt mir“

Hallo,

da passt einiges nicht mit deiner Geschichte.

Also du solltest sie folgendermaßen gliedern:

  1. Herkunft: Entweder du bist direkt in Parsifal in einer Region geboren ( hier findest du welche: https://forum.ftscraft.de/t/die-gebiete-parsifals/6691/10=

oder

du bist im Reich (Das Reich Paeonia - ein unbekanntes Reich aus dem Osten) geboren und aufgewachsen und dann durch Umstände (Nebel, im Wald verlaufen etc.) nach Parsifal gelangt.

Bitte beachte das es weder im Reich noch in den Anfangsjahren von Parsifal Menschen gab die dich hätten vertreiben können.
Auch finde ich deine Vergesslichkeit etwas zu viel. Ich meine sich an eine 6 Jahre andauernde Reise nicht mehr richtig zu erinnern ist schon sehr krass.

Bitte überarbeite deinen Beitrag dementsprechend. Übrigens kannst du deinen Beitrag editieren in dem du auf die drei Punkte unterhalb gehst und dann auf das Stift-Symbol.

1 „Gefällt mir“

Es Tut mir leid, das ich so spät antworte. Ich werde meinen Beitrag sobald es geht überarbeiten.

ich hab es jetzt überarbeitet. Ich hoffe es pass so.

Leider passt es immer noch nicht so ganz.
Es fehlt weiterhin deine Vorgeschichte. Wo in Parsifal bist du geboren?, wo ist dein Heimatort?, wie war deine Kindheit? Wie ist er Schmied geworden?

Außerdem wie schon gesagt waren Menschen in deiner Vorgeschichte noch nicht in Parsifal, weswegen deine Eltern nicht von einem Wikinger getötet werden können. Außerdem finde ich das eine betrunkene Person nicht gleich zwei Leute mit einer Axt tötet. Ein realistischerer Grund (Tod durch Krankheit) wäre besser.

Ok mach ich!

Ich habe es überarbeitet!

Das hier passt jetzt nicht mehr auf Grund deiner Überarbeitung:

Bitte noch abändern.

Hab geändert!

gut Vorstellung ist nun angenommen