Citybuild

Hier kannst du den Server mit wertvollen Feedback und konstruktiver Kritik verbessern
Antworten
SEEplayER
Beiträge: 132
Registriert: 14 Okt 2017, 16:16
Kontaktdaten:

Citybuild

Beitrag von SEEplayER » 10 Mai 2018, 07:33

Ich möchte mich Mal wieder über die Vorraussetzungen für Städte und Dörfer beschweren.
Obwohl es schon mehrfach geändert wurde wird es nicht besser,sondern noch schlechter.

Ihr könnt nicht von einer Stadt in einer Wüste verlangen,dass sie eine Holzfällerhütte oder eine Jagthütte besitzen.Es passt einfach nicht.Welchen Sinn macht eine Holzfällerhütte in einer Stadt die hunderte Blöcke vom nächsten Baum entfernt ist?
Welchen Sinn macht ein Weingut in einer Eiswüste, in der jede Weinpflanze erfrieren würde?
Welchen Sinn macht ein Steinbruch auf einer Kleinen Insel oder in einer schwimmenden Stadt?
Es passt einfach nicht jedes Gebäude in jede Stadt und wenn die Vorraussetzungen so genau verfasst sind können Städte mit eher spezieller Lage nicht den Dorf oder Stadtstatus erreichen ohne den Realismus aufzugeben.
SEEplayER, Anführer von Solaris

Benutzeravatar
MuSc1
Site Admin
Beiträge: 134
Registriert: 19 Aug 2017, 18:29
Kontaktdaten:

Re: Citybuild

Beitrag von MuSc1 » 11 Mai 2018, 15:38

Ich kenne mich leider nicht mit Städten im 14. Jahrhundert im Orient aus. Was würdest du denn deiner Meinung nach für Gebäude bauen müssen, wenn du in einer Wüste lebst? :)

Für Lösungsansätze bin ich offen! :)
Bild

Medicus28
Beiträge: 41
Registriert: 29 Okt 2017, 07:17

Re: Citybuild

Beitrag von Medicus28 » 11 Mai 2018, 16:34

ich hätte vielleicht ein paar Vorschläge.
Liste der Gebäude:
-> Dattelplantage
-> Gewürzplantage
-> Baumwollplantage
-> kleine und große Noria (bewässerte Felder)
-> Basar (orientalischer Markt)
-> zwei Typen von Häusern (Normadenhaus -> Wolle und Banner ; Ansässige Bevölerung -> Sandstein und Ton)
-> Badehaus (Für Menschen im Orient war Reinheit sehr wichtig)
-> Eine Universität oder Schule (Wissen wurde zur Zeit des 14 Jhr. in vielen Städten gefördert)
-> Einen Palast für das Oberhaupt (Zur Machtdemonstration)
-> ein großes Gotteshaus bevorzugt in richtung Moschee
-> frei Fläche außerhalb der Stadt für Hinrichtungen
-> in der Stadt selbst getrennte Stadtviertel mit eignen kleinen Gotteshäusern (für andere Glaubensgemeinschaften; reichere Bevölkerung etc.)
-> Karawanserei (Warenumschlagsplatz und Stallungen für Kamele)
-> Friedhöfe außerhalb der Stadt

Das Hauptmaterial in den orientalischen Städten ist Lehm/Sandstein. Die Straßen waren meist staubig. Zwischen den Häusern war genug Platz, dass die jeweiligen gegenüberliegenden Häusern einen kleinen Laden haben konnten. Sonst war das Haupthandelszentrum der Basar.

So das war es erstmal bei Fragen, meldet euch bei mir

SEEplayER
Beiträge: 132
Registriert: 14 Okt 2017, 16:16
Kontaktdaten:

Re: Citybuild

Beitrag von SEEplayER » 11 Mai 2018, 17:20

Das meiste hatte ich schon in meiner Stadt.Aber eine Dattelplantage ist eine gute Alternative zu einer Holzfällerhütte.
(Kommt Baumwolle nicht aus Amerika?dann passt es nicht in den Orient.Schafe wurden da aber oft gehalten.)
SEEplayER, Anführer von Solaris

Medicus28
Beiträge: 41
Registriert: 29 Okt 2017, 07:17

Re: Citybuild

Beitrag von Medicus28 » 11 Mai 2018, 21:52

Okay. Wir können uns ja gerne mal zusammensetzen und die jeweiligen Gebäude für die einzelnen Factionstufen besprechen.

Benutzeravatar
Hirschy
Beiträge: 22
Registriert: 28 Aug 2017, 17:41

Re: Citybuild

Beitrag von Hirschy » 12 Mai 2018, 19:20

In meinen Augen machen Gewürz-, Dattel- oder Baumwollplantagen keinen sinn da es diese P0flanzen in Minecraft nicht gibt die die Plantagen somit keinen sinn erfüllen.
Da der Steinbruch ja auch keinen wirklichen sinn hat und rein zur Deko ist könnte man ihn auch aus den Voraussetzungen entfernen.
Ich finde das auch Orientalische Fraktionen eine Holzfällerhütte haben sollen da man in Minecraft sowieso nicht drum rum kommt bäume zu Pflanzen.

SEEplayER
Beiträge: 132
Registriert: 14 Okt 2017, 16:16
Kontaktdaten:

Re: Citybuild

Beitrag von SEEplayER » 12 Mai 2018, 20:27

Es sind eigentlich eh die meisten Gebäude unnötig die man braucht.
Eine Dattelplantage hat nicht weniger nutzen als eine Holzfällerhütte.
SEEplayER, Anführer von Solaris

Medicus28
Beiträge: 41
Registriert: 29 Okt 2017, 07:17

Re: Citybuild

Beitrag von Medicus28 » 16 Mai 2018, 14:16

Wenn ihr die Gebäude als unnötig anseht, bitte ich das Vorschläge gemacht werden, damit man das Wüstenkonzept ausbauen kann und die Wüsten für alle attraktiver werden.

Benutzeravatar
DestinatorLP
Beiträge: 43
Registriert: 25 Aug 2017, 21:06

Re: Citybuild

Beitrag von DestinatorLP » 16 Mai 2018, 15:19

Die Meisten Gebäude sind nicht wegen ihres Nutzen auf der liste sonder wegen Realismuses bzw. schönheit
Herrscher Arcadias-DestinatorLP

Antworten
cron