Stadt Rabenfels

Hier könnt ihr eure Städte vorstellen, das Dorf- und Stadtrecht publizieren oder eure Stadt beantragen
Antworten
KaiserOttoDer2
Beiträge: 31
Registriert: 31 Mär 2018, 09:55

Stadt Rabenfels

Beitrag von KaiserOttoDer2 » 05 Jul 2018, 19:10

Rabenfels - Universitäts- und Kulturstadt

1. Lage
Rabenfels liegt westlich im Kaiserreich Elysium. Wir haben Kutschenverbindungen mit den Städten Miningham, Rabenhorst und eine Wegverbindung zu unserer Nachbarstadt SoadAnoor. Gerade versuchen wir noch mehr Verbindungen zu schaffen.

2. Was bietet die Stadt?
Wir sind einer der ersten Städte mit einer Universität, dort kann jeder Studieren und sein Wissen erweitern. Außerdem sind wir Kulturstadt und haben daher diese Einrichtungen und Gebäude zu bieten: Museum, Theater, Frauenhaus, Badehaus, Bibliothek, Kapelle und den höchsten Dom in ganz Elyisum. Und städtische Gebäude wie: Rathaus, Gericht, Taverne. Wir sind eine nette offene Stadt mit viel Hilfsbereitschaft. Roleplay wird in unserer Stadt groß geschrieben, wir legen Wert auf ein möglichst realistisches Leben.

3. Neulinge, Willkommen!
Wenn ihr neu in der Stadt seit bekommt ihr ein Haus oder ein Grundstück, kostenlos. Ihr dürft nach ein paar Tagen einen Beruf ausüben. Sogar politisch dürft ihr beispielsweise im Stadtrat aktiv werden. Wenn ihr schon lange Mitglied unserer Stadt seid, könnt ihr Bürger werden mit allen Rechten. Der Bürgervertreter Recher2000 steht euch bei Fragen, Wünschen und Kritik zur Verfügung ebenso der Stadtherr und seine Helfer. Steuern sind erst nach einem Monat zu zahlen.

5. Gesetze der Stadt

1. Jeder Rekrut/Bürger darf Mitglied des Stadtrates sein.
2. Bürger der Stadt Rabenfels sind verpflichtet einen Beruf auszuüben
3. Griefing oder Diebstahl wird mit einem Gerichtsurteil oder einem Rauswurf aus der Stadt geahndet.
4. Das Stadtlager darf nicht übermäßig benutzt werden, das Motto ist "Geben und Nehmen!"
5. Ein Haus muss dem Stadtstil in etwa entsprechen und darf nicht mehr als zwei Etagen besitzen.
6. Mobfarmen sind verboten, Tierfarmen sowie private Felder sind erlaubt.
7. Jeder Einwohner hat eine Abgabe (Steuer) in Höhe von 10 Taler pro Monat zu zahlen.

6. Stadtverbot
Stadtverbot haben folgende Spieler:
Alvar010
IlluCookie
Diese Spieler dürfen sich nicht in der Stadt aufhalten, sie dürfen getötet werden.

7. Schlusswort
Wir hoffen ihr habt Interesse an unserer Kulturstadt bekommen, wenn ihr Fragen habt oder gerne hier her ziehen möchtet schreibt uns an. Vielen Dank^^

Antworten