Charaktervorstellung: Garosch Kupferblut

Name: Garosch Kupferblut

Alter: 98

Geburtstag: 7.5.

Rasse: Düsterzwerg.

Beruf: Mitglied des Schattenrates als Werkmeister.

Eigenschaften: Gegenüber Fremden ist er misstrauisch, besonders wenn diese nicht ebenfalls Zwerge sind. Er stellt die Bedürfnisse seiner Kameraden vor seine eigene.

Aussehen: Garosch hat graue Haut lässt die Rot glühenden Augen um so bedrohlicher aussehen. Seinen Kupfer farbener Bart trägt er mit Stolz, denn sein Haupthaar hat leider bei einem Unfall in seiner Werkstatt verloren. Er ist 1.13m groß womit er einer der kleineren Zwerge ist. Er trägt ein schwarzes Hemd, eine schwarze Lederhose und darüber eine Rote Schürze.

Stärke: Seine Leidenschaft ist das Handwerk, seien es tödliche Fallen, riesige Kriegsmaschinen oder effiziente Hochöfen. Er hat wirklich für jedes Problem die passende Erfindung.

Schwäche: Er ist alles andere als wortgewandt, seitdem er mit einem seiner Kommentare ausversehen einen Krieg ausgelöst hat wird er auch nicht mehr zu Diplomatischen treffen eingeladen.

Beziehungen: Gwarosch ist kein Frauenheld und hat auch keine Gemahlin. Seine Leidenschaft ist die Handwerkskunst.

Lieblingsmetall: Er ist von einem Roten mit Kraft gefüllten Gestein fasziniert und benutzt es regemäßig in seinen Erfindungen.

Mag es: mit seinen Kameraden die Taverne aufzusuchen und gelegentlich auch mal einen über den Durst zu trinken. Darüber hinaus freut er sich darüber, wenn er mit seinen Erfindungen anderen helfen kann.

Mag es nicht: Wenn sich jemand dumm anstellt.

Kleine Vorstellung:

Garosch‘s Geschichte beginnt in Eisenhütt, einer Stadt die sich auf den Abbau von seltenen Erden und Erzen spezialisiert hat. Er wurde in eine Familie aus einfachen Mienenarbeitern geboren und zeigte als Kind schon Interesse an der Technik der Zeit. Deshalb baten seine Eltern einen befreundeten Schmied ihn als Gehilfe arbeiten zu lassen, um ihm ein besseres Leben als das eines Mienenarbeiters zu ermöglichen. Schon während der Zeit als Gehilfe bewies er ein Technisches Verständnis, als er eine neuen kompakten und höchst effizienten von Hochofen entwickelte der es ermöglichte sogar Wolfram zu schmelzen. Als er der Meister der Schmiede Gilde von den Erfindungen des jungen Mannes hörte, erkannte dieser Garosch‘s Talent und nutzte seinen Einfluss um ihm einen Platz in der Handwerksgilde zu sichern.

Die Zeit in der Gilde bereitete ihm Freude. Während er sein Wissen erweiterte und seine Erfindungen zu perfektionieren. An einem solchen Ort wie das Gilden-Haus fand er viele gleichgesinnte, auch wenn die Meisten ihn wegen seiner ärmlichen Herkunft verachteten, nur wenige befreundeten sich mit ihm, darunter Tarvin Goldschild der im Laufe der Zeit für Garosch fast schon wie ein Bruder wurde. Durch den Einfluss seiner neuen Freunde begann er auch sich für andere Gebiete als die Schmiedekunst zu interessieren. Zum Beispiel begann er sich mit Türschlössern und versteckten Schließmechanismen auseinanderzusetzten. Außerdem lernte er auch viel über den Gebäudebau von seinen treuen Freund Tarvin.

Irgendwann hatte er einen so ausgezeichneten Ruf als talentierter Erfinder erarbeitete das Zwergen Fürst persönlich ihm den Auftrag gab Kriegsmaschinen zu entwickeln, um gegen eine kommende Invasion von Goblins gerüstet zu sein. Obwohl er nie jemand war der Gewalt für eine Lösung hielt, fand er Gefallen daran Waffen, Fallen und Mechanismen zu entwiche die die Gegner des Königreichs möglichst effektiv vernichten. Er sollte noch viele Jahre im Auftrag der Fürsten schreckliche Maschinen zur Massenvernichtung entwickeln. Natürlich alles nur im Namen der Wissenschaft.

Bis an einem Verhängnisvollem Tag der Boden bebte und der Berg, der um den sich das Königreich erstreckte, Feuer spuckte. Garosch konnte durch die Hilfe seines besten Freundes Tarvin fliehen, doch viele seiner Freunde und Kameraden wurden von Gesteinsbrocken erschlagen oder von flüssigem Erdreich lebendig gebraten. Noch heute, als er mit dem Wiederaufbau beginnt, macht er sich vorwürfe das er sein Talent zu Zerstörung von Leben und nicht zur Rettung seiner Freunde eingesetzt hat.

7 Like

Noch mehr Düsterzwergen !
Ich bin gespannt wie es laufen wird ! :blush: