CV Zeesox (Lumy)

Name Zeesox

Geschlecht: Männlich

Rasse: Goblin

Alter: 24

Religion: Chaos - Cael

Beschäftigung: Maschinenbauer/Alchemist

Herkunft: Parsifal

Wohnort: Nomade —> Wildnis

Aussehen:

Charakter:

  • Durchgedreht

  • Hyperaktiv

  • Goldgierig

  • Glücksspielsüchtig

  • Tabaksüchtig

  • Immer gut gelaunt

Fähigkeiten:

  • Sprengstoffexperte

  • Erfahrener Maschinenbauer

  • Erfahrener Fallenleger

  • Begabter Alchemist

Stärken:

  • Akrobatisch

  • Handwerklich begabt

  • Intelligent

Schwächen:

  • Angst vor Einsamkeit

  • Nicht erfahrener Magie (jagt sich oft selbst in die Luft)

  • Große Klappe

  • Linker Arm fehlt —> Prothese aus rostigem Schrott

Magie

-Explosive Knallkörper:
Der Goblin erschafft kleine Knallkörper die in der Nähe des Zieles explodieren und leichte Verbrennungen verursachen (1 Schaden)

-Lachanfall:
Der Goblin löst beim Ziel einen Lachanfall aus (2min)

-Übler Geruch:
Der Goblin sorgt beim Ziel für übelriechende Schweißausbrüche (Schweißausbruch 1.min /der Geruch hält den ganzen Tag an)

Geschichte

Zeesox wurde in einem unterirdischen Goblindorf Parsifals geboren. Dieses existierte einem kleinen Netz aus Dörfern, Schluchten und tausenden von kleinen Tunneln, was nur von den Goblins „Kherek-nor“ (Das Labyrinth) genannt wurde. Kriminalität, Morde, und insbesondere Einstürze lagen an der Tagesordnung. Insbesondere die manchmal 30 Meter hohen Holzbauten stellten aufgrund des morschen Holzes eine große Gefahr dar, denn es geschah oft, dass diese auf die Siedlungen fielen.

So geschah es auch, dass Zeesox´s Eltern in solch einem Sturz ums Leben kamen. Seitdem schlug sich Zeesox jahrelang durch das Labyrinth herum und blieb durch das Zocken und Raubüberfälle über Wasser. Doch diese liefen nicht wie geplant, als Zeesox in einer Messerstecherei seinen linken Arm und sein Auge verlor. Seit diesem Ereignis hat Zeesox entschieden einen anderen Weg zu finde, um an etwas Geld ranzukommen. Dem Bauen von Maschinen. Schon von Kindesalter war Zeesox, wie jeder andere Goblin, handwerklich begabt, doch Zeesox traf die Entscheidung diese Fähigkeit zu seiner Lebensaufgabe zu machen. Von nun an, fing er an Geräte und Maschinen zu bauen, aber am meisten faszinierte ihn Explosionen. Er war wie besessen von der Zerstörung, die er ausrichten konnte und so wurde das Zerstören sein „Fachgebiet“


Seine Erfindungen wurden in einigen Gegenden sehr beliebt und das nicht nur im Labyrinth. Das erste mal in seinem Lieben machte Zeesox Kontakt mit anderen Rassen um Ihnen seinen Sprengstoff zu verkaufen. So ging sein "Ruhm einige Jahre, bis es zu einem noch nie dagewesenen Unfall kam…

Als Zeesox 20 war, arbeitete er an ganz normal an einer Bohrmaschine, doch es kam zu einem Kurzschuss und sein ganzes Lager fing Feuer. Dieses breitete sich rasant in seinem Dorf aus, da dieses aus Holz bestand, bis es schlussendlich einen großes Lager mit Sprengstoff traf. Dies führte zu einer Explosion, dass alles im Umkreis zerstörte, auch das Dorf von Zeesox. Er überlebte auch nur knapp, wurde am Kopf von einem Stein getroffen, was ihm fast all seine Erinnerungen raubte. Erst nach 5 Tagen konnte sich der Goblin befreien und aus verwüsteten Labyrinth fliehen. Nun streift er ohne Erinnerungen durch Parsifal umher, mit seiner einzigen Erinnerung und einem Ziel umher…

SPRENGSTOFF UND ZERSTÖRUNG

Quellen

Goblin-town | The One Wiki to Rule Them All | Fandom
https://www.deviantart.com/edcid/art/Goblin-vs-Gnomes-entry-500208135

4 „Gefällt mir“

Hallo Lumy!
Danke für deine Charaktervorstellung. Bitte füge eine Angst hinzu. Ansonsten ist alles gut!

Erledigt

Vielen Dank. Damit wäre dein Charaktervorstellung angenommen.
Viel Spaß im rp!!!