Antrag zum Weiler - Dandelion

*ein Dokument wird im Rathaus Lohengrins eingereicht *

Mit diesem Schreiben beantrage ich, Elisà Dumont, den Status Weiler für die kleine Gemeinde Dandelion.

Das Land auf welchem wir uns befinden, besonders das goldene Weizenfeld, weist bisher eine doch recht beachtliche Größe auf. Eine gute handvoll Bürger leben nun unter meiner schützenden Hand, welche ihre neue Heimat tagtäglich mit ihren Fähigkeiten bereichern. [SIEHE HIER]

Das Bürgermeisterhaus der Ortschaft liegt aktuell bei ((-5493 77 -3748)) und wird von mir privat bewohnt. Nicht weit davon ((-5484 75 -3699)) findet man das große Sägewerk Dandelions, welches die Materialien für den Bau der Häuser, Schiffe und Brücken liefert.

Nach Genehmigung dieses Antrages würde ich euch gerne einen Plan der zukünftigen Schiffsroute von Dandelion nach Lohengrin nachsenden. ((Schild für die Schnellreise bitte bei -5171 64 -3819))

Gez. Elisà Dumont, Gemeindevorsteherin Dandelions

12 „Gefällt mir“