Die Lichtelfen in Parsifal

Lichtelfen sind wohl die Art unter den Elfen, denen das Gleichgewicht am wichtigsten ist. Sie erhalten ihre Kräfte aus der Sonne, dem Mond, dem Meeren oder auch der Pflanzlichen dingen. Alles was Leben bringt spendet den Lichtelfen ihre Kraft.


Entstehung/Auftauchen

Zusammenfassung

Die ersten Sichtungen von Lichtelfen liegen recht lange zurück. Eine genaue Jahreszahl ist so nicht bekannt, jedoch vermutet man das es nähe einer alten Siedlung in Parsifal um das Jahre 1340 nach Christus war.

Man erzählte von kleinen hellen Lichtern, die über den Seen auftauchten. Diese schwirrten ohne einen wirklichen Sinn über das Wasser und tunkten diese in helles Licht. Die Menschen nannten sie >Irrlichter<. Lange tanzten die Lichter über die Wasserfläche bis sie langsam begannen sich blau zu färben
grafik

Anstatt noch zu tanzen begannen die nun blauen Lichter die weißen hinter sich zu lassen und machten sich auf den Weg in die tiefen Wälder. Am Rand der Wege, über die sie schwebten sprießten Gräser und das Wasser der Bäche erfüllte die Natur voll und ganz.

grafik

Nach einiger Zeit eröffnete sich den Lichtern eine Wiese, auf der sie begannen, sich zu verteilen. Die Menschen betrachteten dieses Schauspiel mit Bewunderung. Das helle Licht begann nach einiger Zeit zu wachsen und langsam erneut hell weiß zu werden. Aus den Lichtern, die bereits recht groß waren, konnte man urplötzlich Abzeichnungen von Gliedmaßen erkennen. Dieses Schauspiel machte den Menschen mehr als Angst. Als sich langsam eine Gestallt aus dem Licht erhob packte die Menschen die Angst und sie begannen zu laufen. Lange Zeit rätselten sie noch wer genau die Gestallten waren. Genaue Bilder von den Wesen hatte man nicht, nur hin und wieder sah man in einigen Büchern der Menschen Zeichnungen von den Wesen.

grafik
Zeichnung einer der angeblich gesichteten Elfen die aus dem hellen Licht entstanden


Das Ableben einer Lichtelfe

Zusammenfassung

Wenn eine Lichtelfe ausgedient hat verlässt sie meist zwischen dem 700. und dem 750. Lebensjahr die Sterblichen Laufbanen. Dabei löst sich ihr ganzer Körper in helles Licht auf und langsam so sagt man werden die Elfen teil des Spirituellen Kreislaufs. Ihre Gedanken und Gefühle bleiben stehts in der Natur enthalten und können von Elfen die starke Magische Bindungen zur Natur haben hervor geholt werden.


https://www.pinterest.de/pin/390476230177113540/

Bei dem Vorgang beginnt meist das Gesicht sich zuerst aufzulsösen. Noch währenddessen löst sich ihr Körper auf. Kleine einzelne Lichtpunkte steigen dabei in den Himmel was seltene und schöne Naturschauspiele hervorrufen kann.

grafik
Aufkleber Zusammenfassung Hintergrund. Lichtpunkte fliegen in die Unendlichkeit. - PIXERS.DE


Religion:

Zusammenfassung

Atmaan


Besonderheiten:

Zusammenfassung

Lichtelfen müssen immer in der Nähe der Natur sein. Ohne diese Nähe beginnen ihre Stärke und Kräfte zu schwinden. Dies kann dazu führen, dass sie an Muskelkraft verlieren. Je länger oder je weiter sie von der Natur entfernt sind umso extremer wird ihr Muskelkraftschwund. So lange kann dies gehen bis sie entkräftet sind. Dann können sie sich nichteinmal mehr bewegen. Ein Beispiel für Orte wo ihre Kräfte beginnen zu schwinden wären Wüsten, Steinebenen oder Schneegebiete (Sollte dort nichts Naturelles sein)

Wenn Lichtelfen zu viele ihrer Kräfte einsetzen oder in die Enge getrieben werden, wenn sie Ängstlich, wütend oder auch traurig sind, in solchen Momenten verblasst die Pupille in ihren Augen und sie sehen komplett weiß aus. Dies drückt Schwäche und Verletzlichkeit aus.

Sollte es einem Lichtelfen nach Magie oder Macht zu sehr gieren wird ihr, so erzählt man es sich, ihre komplette Magie entzogen. Solche Lichtelfen werden auch >Versuchte< genannt. Ihre Augen sind auf ewig weiß und drücke aus, dass sie verletzlich und gierig sind. Sie würden nie wieder Magie benutzen können denn dies ist die Strafe für das Vergehen der Gier. Man nennt diesen Vorgang auch Anwas Strafe.

Lichtelfen haben eine sehr hohe Begabung in der Heil-und Handwerkskunst. Wenn Kinder von Elfen geboren werden, besitzen diese je nach dem was für eine Familie dies ist eine Begabung zu bestimmten dingen.

Die Magie einer Lichtelfe sieht deutlich anders aus. Sobald sie Magie wirken, scheinen verschiedene Runen in der Luft welche seltene und nicht leserliche Inschriften Bergen.


Aussehen

Zusammenfassung

Das Lichtelfische Aussehen ist meist geprägt von recht hellen Tönen. Egal ob es hellhäutige oder dunkelhäutige Wesen sind in der Regel ist ihre Haut immer etwas heller als die norm.

grafik grafik

Ihr Gesicht ist in der Regel entweder Rundlich oder Schmal. Genaue Unterschiede gibt es zwischen den beiden Geschlechtern nicht. Auch ihre Ohren sind spitzer und schmaler als die der anderen Elfenarten warum weiß man nicht. Man vermutet jedoch das es daran liegt das sie so oft neugeschöpft wurden.

Sie werden meist zwischen 1.70 und 2 Meter groß. So ist ihr Körperbau auch entsprechend geprägt


Verhältnis zu anderen Rassen:

Zusammenfassung

Orks:
Lichtelfen begegnen Orks mit einer recht großen Abneigung. Sie reagieren auf ihre Anwesenheit meist sehr zurückhaltend und verunsichert. Begegnungen mit Orks versuchen sie meist zu vermeiden.

Menschen:
Lichtelfen sind recht abgeneigt von Menschen. Sie sehen in ihnen gierige schlechte wesen die man nicht ergründen kann. Doch auch kommt es in der Geschichte der Lichtelfen vor, dass es tatsächlich Bündnisse mit Menschen gab. Auch wenn dies selten vorkommt und auch in der Regel sehr schlecht funktioniert, da Lichtelfen Menschliche Sklaven besitzen was die restlichen Menschen sehr abgeneigt erscheinen lässt.

Elfen:
Zu anderen Elfen geben sich Lichtelfen eigentlich recht freundlich. Unter Elfen fühlen sie sich am wohlsten und eben auch am sichersten.

Dunkelfen: Ihre Beziehungen zu den Dunkelelfen sind mehr als kompliziert. Wenn es zu Diplomatischen Treffen oder Beziehungen kommt sind diese meist mit einer Menge aufwandt verbunden.

Hochelfen: Sie sind die Rasse die die Lichtelfen wohl am meisten respektieren. Da die Hochelfen wie die Lichtelfen auf Schutz des Wissens und der erhaltung der Natur aus sind sieht man Hoch- und Lichtelfen wohl als häufigstes Bündniss.

Zwergen:
Lichtelfen hatten noch nie eine wirkliche Beziehung in die Richtung der Reiche der Zwerge. Meist wenn eine Lichtelfe einem Zwerg begegnet entstehen keine sonderlichen Missverständnisse. Hin und wieder kann dies zwar vorkommen aber auch nicht oft. Sie gehen besonnen und vorsichtig vor. Meist vertrauen sie ihnen so wenig wie bei den Menschen.

Dennoch obwohl Lichtelfen zu wenigen Wesen der Welt sympathie empfinden, sehen sie dennoch alle Rassen als nötig für den Kreislauf und das Gleichgewicht dieser Welt an.


Hierarchie/Rangordnung:

Zusammenfassung

Adel/Hohepriester
In der Rangordnung ganz oben stehen ganz oben die Adligen und Hohepriester die meist ebenfalls adlig sind.
grafik grafik grafik

Prister
Auf der nächsten Stufe stehen die normalen Priester. Sie haben nicht zu den Hauptgöttern eine Verbindung sonder eher zu den Nebengöttern und unterstehen dem Adel und den Hohepriestern.

Graf/Lord
Unter dem Adel, den Hohepriestern und den normalen Priestern stehen die Grafen oder auch Helden die mit dem Titel Lord ausgezeichnet wurden.

grafik

Offiziere/Astronomiker
Die Offiziere leiten die Armeen und unterstehen mit direktem Befehl dem Königshaus. Sie liegen aud der 4. Schicht der Lichtelfen. Auch haben Astronomen die selbe Stellung weit oben in der Gesellschaft.

Heiler, Aufgestiegene Soldaten
Auf der 5. Schicht halten sich die Heiler auf. Sie genießen ein recht hohes Ansehen. Ihre Heilkräfte sind sehr beachtlich, weswegen es sein kann, dass sie vom König selbst zu ihm gerufen werden. Heiler teilen sich die 5. Schicht zusammen mit Soldaten die hohe Erfolge erziehlt haben.

grafik

Soldaten/Krieger
Soldaten und Krieger teilen sich schon die etwas tiefere Schicht. Sie kämpfen in der Armee und unterstehen den Offizieren. Sie haben allerdings die Chance ihr Ansehen zu verbessern indem sie durch Heldentaten oder auch durch die Perfektion des Kampfes ihren Stand erhöhen.

Handwerkliche
Auf der 7. Schicht treiben sich Handwerklich begabte herum. Ob Schmiede, Schreiner, Viehzüchter oder auch Bäcker. Ihre Schicht ist ihnen recht sicher. Nur selten gelingt es ihnen noch aufzusteigen und einen höheren Rang zu erhalten.

Bauern
Bauern sind auf der 8. Schicht. Sie haben ein recht festes Leben. Für sie gelten die gleichen Gesetze für die meisten anderen Stände. Sie leben meist vor den großen Städten an Feldern oder Wäldern. Hin und wieder kann es aber auch dazu kommen, dass Bauern in die Armee eintreten und so ihr Ansehen verbessern.

Sklaven/Aili
Menschliche Sklaven kommen in den Ordnungen der Lichtelfen auch vor. Es können Kriegsgefangene aber auch einfache am Wegesrand aufgelesene sein. Sie haben wenn sie Respekt und Achtung den Elfen schenken eigentlich nichts zu befürchten. Oft werden diese bereits im Kindesalter in die Gesellschaft der Elfen aufgenommen. Sklaven werden kurz nach ihrer Aufnahme mit einem Spiziellen Tattoo gezeichnet. Dieses Makiert den Status aber auch die Warnung diesen Sklaven nicht anzurühren.

grafik

Versuchte
Versuchte gehören wohl zu dem untersten Stand der Lichtelfengesellschaft. Sie werden verachtet für ihre Gier nach Macht. Für sie gelten keine Rechte. Sie werden von nichts beschützt und können jederzeit ohne jegliche Folgen ermordet werden. Ihre einzige Chance ist es zu kämpfen oder wenn ein Versuchter das Glück auf seiner Seite hat setzt sich eine höhere Schicht für ihn ein. So kann ihm eine 2. Chance gegeben werden. Dies ist kann ein Neuanfang sein den man nicht verspielen sollte. Auch werden meist Lichtelfen zu 'Versuchten wenn sie ihre Gottheit verlassen oder Verraten. In diesem Falle entschwindet ihre Macht ihnen und sie nehmen das Aussehen von Versuchten an…die hellen weißen Augen


Philosophie

Zusammenfassung

Es ist klar das das Universum beides zum Existieren braucht. Wir alle haben die Pflicht dies zu wahren sodass der Kreislauf der Lebens und das Gleichgewicht der Welt niemals stirbt.

Das Gleichgewicht der Welt besteht aus allem. Ob Orks, Zwerge, Menschen oder Elfen…ob das Christentum…Gaia oder das Chaos. Sie alle sind nötig für den Erhalt der Welt. Die Lichtelfen sehen ihre Lebensbestimmung darin den Erhalt des Gleichgewichts und den Schutz des Wesens der Dinge zu sichern.

Geschichte

Als Atmaan die Lichtelfen schuf schienen sie nicht mehr als eine Kopie der Hochelfen zu sein. Warum sollten sie auch anders sein? Gaia hatte Atmaan gezeigt wie man sie schaffen konnte. So war es nur natürlich das sie keine großen Unterschiede zu den Hochelfen hatten.

Atmaan jedoch wünschte sich nichts sehnlicheres als Wesen welche Individuell durch ihn geprägt waren. Er war das Überbleibsel der Chaos und Gaiamaterie welches ihn über die Zeit formte. So wusste er das die Lichtelfen dies ebenfalls sein sollten oder?

Er gab den Lichtelfen ihre Eigene Art die Dinge zu betrachten. Anders als Hochelfen das Wissen und die Natur heiligen sollten sie das Gleichgewicht ebenso wie das Runa huldigen. Das Wesen eines jeden war besonders und so entwickelten Lichtelfen auch einen anderen Blick auf die Welt. Sie sahen wie Wichtig jedes einzelne Individuum sein könnte.

Lichtelfen beschäftigen sich seit jeher nicht nur viel mit dem Gleichgewicht der Welt sondern auch viel mit den Sternen. So wurde es naheschon zur Kultur dieser Wesen die Sterne zu verstehen und diese beschreiben zu können. Man sagt sie ziehen so auch ihre Energie aus allem was sie wissen zu verstehen. In der Lichtelfischen Gesellschaft haben Astronomen stehts hohes Ansehen und teilen meist eine weite Berufung.


Traditionen

Zusammenfassung

Meditation: Lichtelfen besitzen eine sehr hohe Konzentration. Diese verschärfen sie mindestens einmal in der Woche durch einige Stunden die sie meditierend verbringen.

Aili: Unter den Lichtelfen gilt es als Tradition Menschliche Kinder in jungen Jahren in ihrer Gesellschaft aufzunehmen um sie vor dem Verderben durch ihre Eltern und die anderen Menschen zu
bewahren. Sie werden in die Familien aufgenommen und werden auch wie ein Mitglied dieser behandelt.

Das Jagdritual:
Bevor ein Tier ermordet wird, oder bei dem Tod eines Lichtelfen, führt man mit der Todesblume ein Ritual durch in der diese in das Herz des Opfers gestochen wird. Dabei spricht er ein Gebet zu Atmaan. Wenn dieser es ihm bewilligt färben sich die weißen Blüten der Lilie Rot.

Tattoos:
Äußerst begabte Elfen erhalten bei guten Leistungen oft Tattoos welche je nach Fähigkeit zu leuchten beginen sollten sie starke Anstrengung verspüren.

Leuchtende Waffen:
Wenn man starke Begabung im Kampf mit einer Waffe besitzt kommt es nicht selten vor das diese beginnt zu leuchten. Es ist ein Ausdruck der Stärke und Macht des Lichtelfs.

grafik


Lebensraum

Zusammenfassung

Lichtelfen halten sich meist in wärmeren Gebieten auf. Tropische Bereiche oder wärmere Wälder sind ihnen am liebsten. Auch in Bergen kann man sie recht oft sehen. Am wenigsten findet man sie in Kargen Bereichen wo kein Leben existiert. Dort wo es dieses nicht gibt, können sie nicht leben.


Hauptstadt

Zusammenfassung

Die Stadt der Lichtelfen heißt Ishwara. Lange war jener Ort zerfallen und unbewohnt nachdem die Elfen vor geraumer Zeit spurlos verschwunden waren. Jedoch schien die Stadt sich langsam wieder aufzubauen nachdem die ersten Elfen zurück kamen (Erst ab dem 22.05 gültig)


Baustill

Zusammenfassung

Comeing soon


Quellen

https://www.pinterest.de/pin/587367976413641427/

https://www.pinterest.de/pin/60094976267197673/

https://www.pinterest.de/pin/19984792083955133/

https://www.pinterest.de/pin/88594317656732823/

https://www.pinterest.at/pin/45106433754612648/

https://www.pinterest.de/pin/550424385706755142/?amp_client_id=CLIENT_ID(_)&mweb_unauth_id={{default.session}}&amp_url=https%3A%2F%2Fwww.pinterest.de%2Famp%2Fpin%2F44332377557455581%2F

https://www.pinterest.de/pin/457467274626127171/

https://www.pinterest.de/pin/352828952055933925/

Arya Graustark | Haus Gerath - Das Lied von Eis und Feuer - Rollenspiel Wiki | Fandom

https://www.pinterest.at/pin/838091811888576837/

https://www.pinterest.de/pin/432556739203997721/

https://www.pinterest.de/pin/504755070718211097/

https://www.pinterest.de/pin/311029917997573522/

https://www.pinterest.de/pin/522276888031540413/

https://www.pinterest.de/pin/692709986426394681/

https://www.pinterest.de/pin/783063453952565232/

https://www.pinterest.de/pin/307018899580068317/

https://www.pinterest.de/pin/324751823132456701/

https://www.pinterest.at/pin/402298179200321962/

https://www.pinterest.de/pin/665406913668984873/

https://www.pinterest.de/pin/108227197281796076/?amp_client_id=CLIENT_ID(_)&mweb_unauth_id={{default.session}}&amp_url=https%3A%2F%2Fwww.pinterest.de%2Famp%2Fpin%2F439734351102640059%2F

https://lh3.googleusercontent.com/wCNMCOJTxb1N_xsj3WAsMM7_CTSIxykA2920OHAl4KBosckUnGUy4MS9nihQuEvXpW3snQg=s87

Fantasy Elf HD Wallpaper | Hintergrund | 1920x1386

Charaktere und der Endzeitlose - fantasy-kalliope.de

Irrlicht | Fabelwesen Wiki | Fandom

20 „Gefällt mir“

Die Lichtelfen sind hiermit angenommen!

8 „Gefällt mir“